Der Körper kann so gemein sein :(

Hallo Ihr Lieben,

diesen Zyklus hatte ich so viel Hoffnung. Am ca. ZT 21 eine leichte rosa Schmierblutung, ich war extrem müde und hatte Kteislaufprobleme, außerdem hat mein Magen gesponnen und ich habe immer so geglüht, obwohl ich kein Fieber hatte. Morgen wäre NMT - gestern dann eine SB und der Test heute Morgen war negativ.

Man ist einfach immer enttäuscht, aber wenn man soviel Hoffnung hatte irgendwie noch mehr. Manchmal glaube ich, das wird nie was 🙈 Und ja, ich jammere trotzdem auf hohem Niveau, wir starten dann erst in ÜZ 5.

Viele Grüße, Jasmin

1

Achte nicht auf jedes kleine Zeichen. Die PMS und SS sind sich in den Symptomen so eklig ähnlich. Kannte ich vor meinen FG nicht, ich hatte bis dahin nie PMS. Und ich hab dann auch immer gehofft und war so todtraurig. Mittlerweile ist das einzige Zeichen auf was ich höre 3 Tage über NMT zu sein.
Bedenke aber 1: die Einnistung kann später gewesen sein, genau wie der ES. Also bevor der Drache gelandet ist, schmeiss man did Flinte nicht ins Korn.

Alles Gute dir

Top Diskussionen anzeigen