Kinderwunsch= am besten jeden zweiten Tag herzeln oder ?

Hallo ihr lieben :) ich bin neu hier. Ich wünsche mir so sehr ein Baby.. ich habe leider schon immer Zyklus Probleme... meine fruchtbaren Tage Zu bestimmen fällt mir dadurch extrem schwer. Wenn man aber einfach jeden zweiten Tag Zweisamkeit geniest müsste die Bombe doch irgendwann einschlagen oder ? 😁

1

Naja, ich glaube, wenn man es nicht sowieso tut sondern deswegen damit anfängt, gibt das bald Frust und wird zur Pflichtveranstaltung. Warst du Mal beim Arzt wegen deinem unregelmäßigen Zyklus?

2

Hallo:)

wir tun es so oder so jeden bis jeden zweiten Tag.
Ich habe mir eben viele Forenbeiträge durchgelesen in denen viele geschriebene haben dass sie’s in der Fruchtbaren Phase eben stärker probieren. Deshalb dachte ich, dass es doch bei jedem zweiten Tag so oder so auf den Eisprung treffen sollte.

Ja ich war bei Arzt aber meine Ärztin meinte dass sich das irgendwann regulieren wird. Naja

3

Na dann trefft ihr den ES bestimmt wenn du einen hast.

Ich habe meinen Zyklus mit Ovaria angekurbelt, vielleicht ist das auch was für dich. Bei vielen funktioniert es aber auch nicht

4

Hallo :)

Ich kann die These, dass man alle zwei Tage Bienchen setzen sollte, wenn man schwanger werden möchte widerlegen. 🙈

Ich hatte vor Jahren einen Zyklus, da haben wir genau einmal Bienchen gesetzt und die Bombe hat eingeschlagen 😅😅😅

Ich würde dir empfehlen, Ovulationstests zu benutzen, damit du deinen Eisprung eingrenzen kannst, so nach Plan und Zeit wird es irgendwann ja auch nicht mehr so toll, denke ich. 😊

5

Ich würde sagen wenn man seinen Eisprung nicht genau bestimmt sondern nur die ungefähre fruchtbare Zeit kennt ist es sicherlich alle 2 Tage sinnvoll.
Macht man aber nun Ovus oder US Kontrollen, weiß man den genauen Eisprungzeitpunkt viel genauer und dann reicht auch einmal zur richtigen Zeit.

Top Diskussionen anzeigen