Mens auslösen?

Hey ihr Lieben, gibt es den hier Damen oder wenigstens eine Dame die die Mens beim Arzt auslösen lassen hat? LG

1

Ja, ich habe nach etwa 4 Monaten ohne Mens mit Duphaston ausgelöst. Was möchtest du denn wissen?

2

Danke für deine Antwort. Was das angeht hab ich absolut keine Ahnung und etwas Angst davor aber habe schon seit langem nach absetzen der Pille probleme mit der Mens, hat es denn funktuoniert? Sind das Hormone die man dann einnehmen muss? Gibt es davon Nebenwirkungen? LG

3

Ja ich. Ich hatte einen 60 Tage Zyklus letzen Monat, obwohl ich bereits im Januar die Pille abgesetzt hab. Wir haben auf die Mens gewartet, weil wir danach mit einer Hormonbehandlung beginnen wollten und da ist jeder Tag zu lang zum Warten 😂 Der Arzt hat mir dann Primolut gegeben, 7-10 Tage so eine Pille mit Geldkörpern oder so, die hab ich dann 8 Tage genommen und die Mens trat nach Absetzen 2 Tage später ein. Ich hatte nur kurz mal eine Schmierblutung ganz am Anfang und heiss war mir, Pickel spriessten und mein Ausfluss war cremig. Ansonsten hab ich es sehr gut vertragen, dachte es würde schlimmer werden. Letztendlich war ich froh, dass die Periode endlich kam 😍 Ich würds wieder machen. Vor allem danach also nach der Pille und der Mens hast du glaube ich eine höhere Wahrscheinlichkeit das dann wieder alles normal läuft, so hab ich es wenigstens im Internet gelesen.

Top Diskussionen anzeigen