Früherer ES nach frühem Abgang?

Huhu, Frage steht schon oben.. ich bin heute ZT 7 und der erste Tag nach der Mens. Ich hab heute Morgen dann mit Ovus angefangen und der geht schon sehr stark in die richtige Richtung. Letzten Zyklus war mein ES an ZT 21 und ich hatte vermutlich einen sehr frühen Abgang davor eher so zwischen ZT 15-19.. kann das so früh den nächsten Zyklus schon beeinflussen? Ich finde das noch sehr früh falls es nicht nur ein Anlauf ist. Meine Vitamine habe ich ebenfalls umgestellt von folio zu babyforte kinderwunsch.. da ist ja auch dieses inositol drin und maca aber ich denke mal nicht das es den ES schon so stark beeinflusst. Hatte das sonst noch jemand? Ich hab etwas Angst ihn zu verpassen wenn er doch so früh ist da wir natürlich die letzten Tage keinen GV hatten aufgrund meiner Mens und erst heute starten können.

1

Laut FA hatte ich im April auch einen frühen Abgang und danach hatte ich bei ZT 11 den Ovuschmerz und positive Ovus, was für mich früh war. Sonst so ZT 15-19..

2

Oha also auch eher früh. Ich glaube dann sollten wir uns ran halten 😂 vielleicht ist es auch nur ein Anlauf.. selbst mein clearblue Monitor will erst an ZT9 einen Test aufgrund der Länge vom letzten Zyklus.. ich hoffe es ist bis dahin nicht schon rum 😂

Top Diskussionen anzeigen