Hilft das orthomol fertil plus bei Männer die keine Spermien haben ?

Hallo ihr lieben,

Hat einer von euch Bzw eure Männer damit Erfahrung gemacht orthomol fertil plus zu nehmen ?
Hat es wirklich geholfen ? Und wie lange habt ihr es genommen ? Habt ihr zusätzlich noch was anderes genommen ? Ich hab bald den nächsten Test mit meinem Mann und irgendwie hab ich Angst davor er könnte keine haben 😔 ich würde mich freuen wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte

1

Habt ihr den schon ein Spermiogramm machen lassen? Oder willst du das vorsorglich deinem Mann geben?

Bei meinem Mann hat es leider nichts gebracht, außer ne Menge Geld gekostet...

2

Das Spermiogramm haben wir nun vor uns in einigen Tagen !
Was habt ihr jetzt vor ?

4

Wieso denkst du dann, dass er keine Spermien hat?🤔

Wir wollten im Juni eigentlich mit der ICSI starten, das ging aber wegen einer zyste nicht. Ich hab dann Mitte Juni erfahren, dass ich im Mai spontan schwanger geworden bin😊

weitere Kommentare laden
3

Mein Mann hat zwar Spermien aber zu wenige usw - also ein klassisches OAT Syndrom. Er hat es 3 Monate genommen und überhaupt nichts gebracht außer das man viel Geld raus geschmissen hat :(

6

Das tut mir sehr leid 😣

7

Ich hab für meinen Mann nur Selen gekauft im DM. Und sein Spermiogramm hat sich von 0 auf 2 verbessert. Natürlich glaube ich nicht an die wundersame Wirkung aber ich musste ihm irgendwas geben. Ansonsten warte doch erstmal das SG ab. Es gibt gar fast alles medizinische Möglichkeiten.

8

Das ist die beste Antwort die heute gelesen habe - Danke

Top Diskussionen anzeigen