Frage zu den Gelbkörperschwäche Mädels

Hallo ihr lieben :), vor einiger Zeit hatte ich mal hier wegen Pco nachgefragt. Mein neuster stand durch einen Arzt Wechsel : Im hormonstatus konnte mein Arzt eine Gelbkörperschwäche feststellen. Ich soll jetzt erst mal Pflanzliche Tabletten nehmen.
Wie ist das bei euch? Hat bei euch die Behandlung geholfen? Kann man damit dennoch schwanger werden?
Liebe Grüße.

1

Hallo, was hat dein Arzt dir denn empfohlen? Ich vermute bei mir auch eine Gelbkörperschwäche.

2

Also erst mal musst du ein Hormonstatus machen lassen. Wenn es sich bestätigt das du dies hast, bekommst du entweder Vitex agnus-castus also Mönchenspfeffer oder direkt eine Hormon Behandlung. Ich bekomme erst mal für 3 monate mönchspfeffer.

5

Ich bekomme Montag mein Ergebnis. Ich soll trotzdem auch mönchspfeffer nehmen, weil die Zyklen katastrophal sind.

3

Hallo ☺️
also mönchspfeffer hat bei mir leider garnicht geholfen, erst wo ich Progesteron genommen habe haben die Schmierblutungen aufgehört.
Ob mir das geholfen hat schwanger zu werden werd ich in ein paar Tagen erfahren 😊

4

Wünsche dir viel Glück! Daumen sind gedrückt!🍀
Mir ist es tatsächlich egal ob ich noch immer schmierblutungen o.ä dann habe, ich möchte einfach schwanger werden & ich bete das mönchspfeffer da reichen.

7

Danke ich wünsche dir auch viel Glück 🍀❤️
Vielleicht reichen die ja bei dir jeder Körper ist anders..

6

Mir hat Mönchspfeffer nicht geholfen. Ich nehm ab diesen Zyklus Progesteron.

Top Diskussionen anzeigen