Temperaturkurve - was meint ihr?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,
Ich bin ganz neu hier im Forum und allgemein auch ganz neu dabei (1 bzw. eigentlich 2 ÜZ). Habe ungefähr 2 Wochen vor diesem Zyklus mit dem messen begonnen und somit erst einen „richtigen“ Zyklus mit Messwerten + Ovus.
Würde mich herzlich freuen wenn jemand von euch schon mehr Erfahrungen hat und diese mit mir teilen kann. So auf den ersten Blick finde ich sieht die Kurve erstmal gar nicht so schlecht aus😄 Oder ist der Teperaturanstieg nach dem ES vielleicht Doch nicht doll genug (hab schon was gelesen wegen Gelbkörperschwäche usw.) ?
Was meint ihr? Hätten wir noch mehr herzeln sollen? Leider war uns am Tag des Eisprung ( ZT16) gar nicht danach 🤷🏽‍♀️ (Ansonsten während der fruchtbaren Zeiz an ZT 10,12,14,15,17)
Bin gespannt auf eure Meinungen und Erfahrungen!

LG Momo

1

Ich messe auch erst im 3. Zyklus, aber bisher sieht doch alles gut aus. Finde auch die Steigung ausreichend, die ging doch auch zügig.
Und der Tag des ES ist gar nicht so wichtig. Erst letzte Woche hat mich meine Frauenärztin daraufhin gewiesen, dass man den beiden Tagen davor am fruchtbarsten ist. Ich wusste das schon, aber sie sagte viele setzen erst auf den ES und dann sei es manchmal schon knapp oder zu spät.
Also alles gut 😊
Frohes Hibbeln und alles Gute weiterhin 🍀

Top Diskussionen anzeigen