Zum heulen und trotzdem gewusst

Wir sind seit Nov 2016 sind wir am hibbeln.
Heute 4 Tage zu früh wieder schmierblutungen. Manchmal kotzt es doch einen an

1

Fühl dich gedrückt ❤

Wie du vielleicht weißt, bin ich auch seit Ende 2016 dabei und bis jetzt nichts außer 2 FG.

In der Kiwu-Klinik bist du nicht, oder?

Wir geben nicht auf 💪🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Ja, ich hab deine traurige Geschichte mitbekommen das muss furchtbar sein

Nein, sind wir noch nicht.
Ich hab erstmal nur hormone untersucht bekommen weil ich Anfang 2016 eine loop ob hat mit der Entnahme ein Stück der Gebärmutter. Mein Arzt meinte es könnte länger dauern. Aber ich hab immer gesagt wenn ich 35, brauchbi h danach auch nimmer. Und jetzt bin ich ja doch "schon" 32

5

Ich wollte auch immer mit 35 2 Kinder haben. Jetzt bin ich schon 34😏 bis 40 werde ich es wohl weiter versuchen...

Ich würde trotzdem zur Kiwu-Klinik gehen an eurer Stelle. Gerade weil es etwas schwieriger sein kann, kann etwas Unterstützung nicht schaden.

weitere Kommentare laden
2

Fühl dich mal ganz lieb gedrückt ❤️

Ich verstehe das alles so gut, wir versuchen es seit 3 Jahren und Monat für Monat die knallharte Ernüchterung 😢

Es fällt einem schwer die Hoffnung nicht aufzugeben aber ich bin mir sicher auch wir werden unser kleines Wunder irgendwann in den Armen halten ❤️

4

Danke für deine Rückmeldung.
Unternehmer ihr schon etwas? Seit ihr in einer kwk?

7

Ich kann dich so verstehen... Wir haben es auch seid Ende 2016 versucht.. Haben uns letztes Jahr dann für kiwu Zentrum dadurch das ich pco habe und clomi 6 Monate ohne Erfolg genommen habe.. Im kiwu würde ich dann zur bauchspieglung geschickt die würde dieses Jahr Ende Februar gemacht nach 2 Woche Kontrolle und Befund war super haben nichts gefunden...

Dann der 1. Zyklus mit letrozol da das besser für die gms ist als clomifen aber Dosierung war zu gering habe dann die Hoffnung schon langsam aufgegeben und dann den 2. Zyklus mit 2 Tabletten pro Tag und was soll ich sagen alles super gereift Eisprung konnte ausgelöst werden endlich wir waren so froh... Haben uns viel lieb gehabt 😁 und dann 10 nach Eisprung getest und was soll ich sagen eine dünne 2. Linie war da die von Tag zu Tag stärker wurden und heute ES+18 keine Regel und morgen dann Termin machen für den erste ultraschall im kiwu 🥰

Was ich damit sagen will geb die Hoffnung nicht auf es wird irgendwann.. Und geht vllt in ein kinderwunschzentrum da seid ihr deutlich besser aufgehoben als bei einen normalen Frauenarzt...

8

das kann ich soooo gut nachempfinden. Wir versuchen es auch schon seit Januar 2017. nach 3 Fehlgeburten und 6 ops (3 as), bin ich manchmal am überlegen ob es überhaupt noch Sinn macht. Aber aufgeben bringt ja auch nichts. Irgendwann dürfen wir auch unser Wunder in den Händen halten. 🍀

10

Hallo, ich kann nur von einer Freundin berichten. Ihr Mann und sie haben es auch einige jahre probiert (ihre Geschwister haben bis zu 5 Kinder), aber bei ihnen wollte einfach keine Schwangerschaft eintreten. Sie waren irgendwann auch in der kiwu Klinik. Sie war nicht das Problem, sondern er. Beim 3. künstlichen befruchtungsversuch hat es endlich geklappt, sie ist nun in der 34ssw mit Zwillingen :)
Eine andere Freundin hat es auch lange versucht, Ende vom Lied - Endometriose und extreme gelbkörperschwäche. Auch sie wurde behandelt und ist nun in der 14ssw.
Ich würde mir auch eine zweite Meinung oder kiwu Klinik Gespräch einholen.

Fühlt euch lieb gedrückt, Tina
(mit einer stillen Geburt im 6.monat, einer FG, Lena 4j. An der Hand und Liam im Bauch 37+5)

Top Diskussionen anzeigen