Kinderwunsch

Hey ihr lieben.. Ich hoffe euch gehts allen gut đŸ€—
Ein Anliegen,
Kinderwunsch trotz Kurzarbeit in dieser Krise? Wie handhabt ihr das? Gibt es infos dazu? Wird das Elterngeld daraus gerechnet oder gar mit Null? Macht ihr euch auch solche Gedanken?
Der Wunsch ist so groß 🙄

Liebe GrĂŒĂŸe an euch und schönen sonnigen Tag ☀

Soweit ich weiß hĂ€ngt das von der Firma ab ob die einen quasi da rausnehmen oder nicht, denn sonst gĂ€be es erhebliche Nachteile!
Aber ich bin mir auch nicht sicher..
Wir werden es jetzt mal weiter probieren trotz Kurzarbeit usw...
Üben schon 7 Zyklen und ich kanns nicht mehr erwarten 🙈

Zur Anrechnung kann ich Dir sagen, dass das Kurzarbeitergeld nicht mit einbezogen wird und das Elterngeld hier geringer ausfallen wird, da es sich um eine Entgeltersatzleistung handelt, die nicht mit dem Kind in Zusammenhang steht

Macht mir auch Gedanken darĂŒber. Ich habe aktuell sogar 100% Kurzarbeit... und das wird auch sicher noch lange so bleiben ! HĂ€tte eigentlich gestern einen Termin beim FA gehabt zum checken ob alles in Ordnung ist , der natĂŒrlich nicht stattfinden konnte. Will aber auch nicht pausieren, ich werden bald 35 und der Wunsch ist einfach zu groß

Huhu, danke fĂŒr deine Antwort, ich habe leider auch 100% und habe im Moment keine Ahnung wie sich das auswirken wird, da ich auch in Schichtdienst arbeite.. NatĂŒrlich habe ich jetzt auch viel nachgelesen und weiss dass Schichtzulagen nicht mitgerechnet werden, das wird dann beim Elterngeld auch so sein, gehe ich von aus. Ist natĂŒrlich fĂŒr alle die fĂŒr dieses bzw nĂ€chstes Jahr fĂŒrs Baby ĂŒben, eine richtige Einbuße, vorallem weil man im Moment noch nicht abschĂ€tzen kann, wielang das geht. Da sollte was geĂ€ndert werden, fĂŒr die Berechnung, hoffe es kommt da noch ne Änderung bzgl Berechnung 🙄..
Ja ich glaube die Praxen kĂŒrzen auch, soweit es geht, leider. Ich drĂŒcke dir die Daumen, dass es schnell klappt
🍀

Top Diskussionen anzeigen