ES+1 Zahnarzttermin

Hallo ihr Lieben.

Ich hab seit gestern unheimliche Zahnschmerzen. Der linke obere Backenzahn pocht sehr stark und ich kann meinen Kiefer kaum bewegen. Mein Mann hatte das letzte Jahr genau so und musste dann eine Wurzelbehandlung machen 😭😭😭

Ich habe heute morgen direkt beim Zahnarzt angerufen. Soll heute Nachmittag mal vorbeikommen.

Ich weiß, dass ich erst ES+1 heute bin und dass ja auch noch nichts (Einnistung etc.) passiert ist. Soll ich ihm das aber trotzdem sagen?

Wurzelbehandlung in der Schwangerschaft ist ja gefÀhrlich.

Ich weiß von meinem Mann, dass die Behandlung ĂŒber 3 Sitzungen gedauert hat. Und ich denke auch nicht, dass er gleich heute mit der Behandlung anfĂ€ngt, sondern mir wahrscheinlich erstmal einen Termin geben wird.

Danke fĂŒr eure Antworten.
Liebe GrĂŒĂŸe, Ani

1

Hey, sag ihm doch einfach offen und ehrlich wie es ist und frag welche alternativen es sonst gibt...
Soweit ich weiß ist eine ZahnentzĂŒndung wĂ€hrend der SS auch gefĂ€hrlich und die Wurzelbehandlung muss "einfach nur" mit einem anderen Medikament gemacht werden...

2

Och arbeite beim ZA 1. Was wollst du den ZA sagen ? Du hattest gestern deinen eisprung ? Das intressiert ihn herzlich wenig zunal eben KEINE ss vorliegt.
Dazu eine wurzelkanal beh. Ist auch in einer ss kein Thema wenn eine akute EntzĂŒndung vorliegt und man eine kanalbeh. Macht wird i. D R eine spritze gegeben wie auch wenn man zieht die gibt es auch ohne Adrenalin und in ss erlubt ! Dazu word auch kur dann eine 3. Mal Behandlung mit Medikamente vorgenommen . Auxh da gibt es welche die man in ss nehmen kann ... ABER soweit bist du nicht und all sas verhindert keinw Einnistung eher ein schmerzender zahn ;)
Alles gute

3

Okay dann kann ich beruhigt zum ZA gehen und muss erstmal nichts sagen đŸ€— danke Dir

4

Ja also da gibt es wirklich kein Problem wenn es klappt und ihr seid mit der Behandlung noch nicht fertig ist es wicjtig das zu sagwn auch wegen röntgen aber selbst hier ist das in der einnstung nichr schlimm da ist fliegen deutlich schlimmer 😇 viel GlĂŒck

5

"Wurzelbehandlung in der Schwangerschaft ist ja gefÀhrlich."

Aber du bist ja aktuell nicht schwanger. ;-) Also wĂŒrde ich natĂŒrlich alles wie immer handhaben.

Top Diskussionen anzeigen