ich gebe bald die Hoffnung auf 😕

Hallo ihr lieben,
da ich hier neu bin im Forum, möchte ich mich erst einmal vorstellen.
Ich bin aktuell 25 Jahre alt und mein Partner 39. Da am Freitag mein 14.ÜZ zu Ende sein soll verlĂ€sst mich nun doch die Geduld. Ich habe fĂŒr gewöhnlich einen Bilderbuch-Zyklus von 28 Tagen, nur ganz selten geht es mal ein paar Tage lĂ€nger.
Bislang messe ich keine Temperatur oĂ€, da meine FÄ mir davon bislang abriet um mich nicht verrĂŒckt zu machen, ich soll halt einfach garnicht drĂŒber nachdenken 🙄 nun werde ich aber wohl doch in den nĂ€chsten Tagen damit beginnen.
Am 31.1. haben wir unseren ersten Termin beim Uro um mal zu sehen ob denn bei meinem Freund alles in Ordnung ist. Da habe ich aber ein bisschen Angst, da er zwar weiß, dass er als Baby mal an der Blase oder so operiert wurde, aber was genau gemacht wurde konnte er nicht sagen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Bei ihm war das Problem dass er und sein Zwillingsbruder viiiel zu frĂŒh kamen und er, laut Arzt, seinen 4. Geburtstag nicht erleben wird. Und nun ist er fast 40 🙈🙃 An die Unterlagen der Ärzte von damals kommen wir auch nicht so einfach ran, da sich die Ärzte hier ein bisschen dusselig anstellen, er ist nĂ€mlich in Schottland geboren und seit 15 Jahren in Deutschland, ich hoffe noch, dass der Uro da Unterlagen anfordern kann đŸ™đŸ».
Sooo und irgendwelche Anzeichen dass es diesmal geklappt haben könnte gibt es bislang auch nicht 😕 abgesehen von den extrem spannenden BrĂŒsten, die ich aber auch im letzten und vorletzten Zyklus hatte.
Ich hoffe das war euch jetzt nicht zu viel zu lesen 🙈 und hoffe ihr könnt mir noch ein bisschen Hoffnung machen.

1

Hey gib nicht auf. Es wird noch werden. Was ihr auf jeden Fall nehmen könnt, ist Folio Forte und Folio Men. Da macht ihr absolut nichts falsch mit. Ansonsten drĂŒcke ich euch die Daumen dass bei der Untersuchung alles gute raus kommt. Mein Freund muss das auch bald machen. Er ist 51 und ich 36. Ich war bereits schon schwanger von ihm, aber beide male kam es leider zu FG.

2

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort. Folio Forte nehme ich bereits, FolioMen wird der Herr dann demnĂ€chst bekommen, danke fĂŒr den Tipp.
Weißt du in wie weit die Untersuchungen von Krankenkassen ĂŒbernommen werden? Man liest ja ĂŒberall nur dass es nur bis zu einem bestimmt Punkt und meist auch nur teilweise gezahlt wird und man viele Leistungen selbst zahlen muss. đŸ€”

(ich hab sooo viele Fragen in meinem Kopf ich weiß garnicht wo ich anfangen soll)

3

Hallihallo. Wir sind heute ebenfalls in ÜZ14 gestartet. Sind 28 und 26. Wir haben schon viele Untersuchungen hinter uns und soll alles Ok sein. Ich nehme auch Folio und mein Freund auch. Du solltestbauf jeden Fall mal Ovus probieren um den ES zu bestimmen oder hattet ihr eh jeden 2.Tag GV?

weitere Kommentare laden
4

Ein bekannter von uns musste nichts zahlen. Wir selber haben uns darĂŒber gar nicht schlau gemacht. Wir sind dahin haben nen Termin gemacht und das war es.

6

Ja so lĂ€ufts bei uns nun auch erstmal. Der Termin ist gemacht und dann mal schauen was der Doc sagt, ich denke mal, dass beim ersten Termin eh noch keine Untersuchungen gemacht werden đŸ€”

Top Diskussionen anzeigen