Positiv ­čśŹ

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben,

Ich durfte gerade mit nem 25er positiv testen. Bin wahrscheinlich ES +13 oder 14. H├Ątte gestern meine Periode bekommen sollen. Bin gerade sehr sehr aufgeregt und muss Gef├╝hle sortieren ­čśë

Zu meiner Geschichte. Bei meinem ersten Kind haben wir ca. 1 Jahr gebastelt, bis es endlich geklappt hat. Da habe ich mich wirklich auch schon verr├╝ckt gemacht und es hat in dem Zyklus geklappt, in dem wir Urlaub geplant haben und viele Feiern anstanden. Jetzt habe ich mir vorgenommen ganz locker ran zugehen und das hat nat├╝rlich ├╝berhaupt nicht geklappt. Besonders die Woche vor dem nmt ist die H├Âlle. Dieses Mal hat es schon im 2. ├ťZ geklappt und ich kann es noch gar nicht richtig fassen.

Ich hatte ├╝brigens am Mittwoch, m├╝sste so ES+9 oder 10 gewesen sein, schneewei├č mit einem 10 er getestet und hatte den Zyklus schon abgeschrieben. Vor allem weil ich auch alle mens Anzeichen hatte: ziehen im unteren R├╝cken und im Unterleib und die Br├╝ste taten ein bisschen weh. Stutzig wurde ich als, ich keine neuen Pickel bekommen habe, das war bei der letzten Schwangerschaft auch so.

Jetzt habe ich allerdings noch ein Problem. Habe morgen eigtl einen Wei├čheitszahn OP. Werde Mal hingehen und schauen was der Arzt sagt. H├Ątte da schon Mal jemand Erfahrung mit?

Ansonsten hoffe ich jetzt, dass es sich sch├Ân einkuschelt und bin einfach Mal positiv gestimmt ­čśŹ

Ihr lieben, ich hoffe, dass ihr auch m├Âglichst bald positiv testen d├╝rft und w├╝nsche euch bis dahin gute Ablenkung (vor kurzem wurde hier Mal ein Link gepostet, der hat mir ein bisschen geholfen). Und gebt die Hoffnung nicht auf, bis der Drache gelandet ist ­čśë

LG

Gl├╝ckwunsch!! Den Termin morgen musst du absagen!

Oh wie sch├Ân
Herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čśŹ
Bzgl des Termins w├╝rde ich morgen fr├╝h direkt anrufen und nachfragen

Ich freue mich f├╝r dich. Herzlichen Gl├╝ckwunsch. W├╝rde mich auch so sehr dar├╝ber freuen positiv testen zu k├Ânnen. Das w├Ąre an Weihnachten richtig sch├Ân. Ich kann dir nur sagen das ich damals in der Schwangerschaft eine F├╝llung bekommen habe mit Bet├Ąubungsspritze das war kein Problem. Hab mal gelesen das man die kritische Zeit also die ersten 12 Wochen wenn es m├Âglich ist abwartet und soll und dann diese machen l├Ąsst. Frag einfach nach. Alles Gute.

Der Arzt soll Morgen wenn er sich nicht auskennt bei Embryotox abrufen und fragen was er verabreichen darf. Hat die Hebamme meiner Frau mal gesagt.

Erst mal herzlichen Gl├╝ckwunsch! Ich bin gelernte zahnarzthelferin und kann dir mit 1000000%er Sicherheit versichern, das du in aller Ruhe zum Termin gehen kannst. Nur R├Ântgen darfst du dich nicht lassen, aber das wird der ZA schon gemacht haben wenn er gesagt hat das die WZ raus m├╝ssen ;) in den Spritzen ist k├╝nstliches Adrenalin oder Lidocain drin, welches absolut unsch├Ądlich f├╝r dich oder den Embryo ist. Bitte lasse dich hier nicht von fehl Infos in Panik versetzen. ;) Du kannst nat├╝rlich morgen trotzdem beim Zahnarzt anrufen und fragen ob es ok ist wenn du kommst. Der wird dir aber mit absoluter Sicherheit das selbe sagen wie ich. Also kannst du deshalb schon mal beruhigt sein :)

Wenn du allerdings starke Angstpatientin bist, w├╝rde ich es mir nochmal ├╝berlegen sich jetzt so einem psychischen Druck auszusetzen. Ich wei├č ja nicht ob du schon schmerzen hast zwecks den Z├Ąhnen, aber wenn das nicht zu trifft und du keine gro├če Angst hast d├╝rfte es normal kein Problem sein :)

Naja, es gibt ne ÔÇ×FaustregelÔÇť als Schwangere: man soll im ersten Trimester zum Zahnarzt und alles kontrollieren lassen, und das machen, was es noch zu machen gibt. Dazu geh├Ârt auch den Weisheitszahn ziehen zu lassen.

weitere 4 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen