Warteschleifenkoller TF plus 10

Hallo,
bin neu hier...
Bin schon sehr lange im Geschäft. Erste Icsi 2003😅.
Habe 2015 nach glaub ich insgesamt 10 Versuchen einer Fehlgeburt und 1 biochemischen Schwangerschaft eine gesunde Tochter bekommen. Nun sind wir beim Geschwisterprojekt. Gerade mal wieder 2.Icsi und 3.Versuch.
Eigentlich sollte man meinen dass ich mittlerweile damit umgehen kann,doch es fühlt sich in der Warteschleife jedes mal an,wie beim ersten mal.
Heute morgen Pipitest TF plus 10 negativ. Soll ich wirklich noch Hoffnung haben?
Ich meine wenn es eine intakte Schwangerschaft wäre,müsste es doch jetzt schon anzeigen und am Mittwoch beim BT mindestens 100 sein. Oder?
Sorry für den langen Text

Danke für deine Antwort. Ja 30 Tausend sind weg über die Jahre...

Oha ja das ist eine menge Geld. Hoffe es klappt diesmal schneller. Vg

Top Diskussionen anzeigen