Verlaufslinie oder zarter 2.Strich?

Thumbnail Zoom

Hallo alle zusammen, ich war eigentlich immer die stille Mitleserin ,doch nun muss ich mich auch an euch wenden:Wir versuchen es seit 6 Monaten nachdem ich die Pille abgesetzt habe,mein Zyklus ist noch unregelmäßig sodass ich nicht genau weiß wann mein Eisprung war-denke vielleicht am 18. ,weil ich etwas gespürt habe und der Schleim da war... also was sagt ihr zu meinem viel zu frühen 20er Test? ( nmt ist erst 8.12)

Da du weder deinen Eisprung wirklich bestimmt hast, noch die Länge deiner zweiten Zyklusphase kennst und selbst sagst du hast noch keine regelmäßigen Zyklen, weißt du nicht wann nmt wäre und wann dein ES war. "Was fühlen" und Schleim sind keine hinreichenden Indizien für einen Eisprung.

Der Test ist positiv! Herzlichen Glückwunsch

Hii, da gebe ich dir vollkommen Recht,ist alles sehr ungewiss mit dem nmt.
Und danke für das Anschauen des Bildes😁
Kann mich noch nicht freuen mal gucken

Ist ja auch noch früh in der SS scheinbar :) und da kann noch was passieren. Das stimmt. Aber du könntest dich schonmal freuen, dass du offensichtlich grundsätzlich schwanger werden kannst. Ich finde, dass ist doch schon was!

weiteren Kommentar laden

Wenn dein ES am 18. war sollte NMT ca 14 Tage später sein da die 2. ZH sich bei späterem NMT nicht verzögert sondern die 1.

Demnach wärst du heute ca ES Plus 9

Ich sehe da was. Ich drück die Daumen dass es stärker wird

Das ist ja gut zu wissen mit der 1 zyklushälfte.
Dankeee! hoffentlich😍

Top Diskussionen anzeigen