Könnt ihr mir helfen? Wann war ES wirklich?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen dass mein ES an ZT20 war, und ich dementsprechend heute bei 5+0, aber jetzt bin ich plötzlich unsicher, war es evtl doch an ZT21? Ich habe die Kurve angehängt, ist in Fahrenheit aber das sollte hoffentlich ja an sich keinen Unterschied machen. Was meint ihr?

Der Ovu von Clearblue zeigte an ZT19 morgens noch einen blinkenden Smiley, am Abend war dann mein anderer Test (der der nur Smiley oder nicht zeigt) positiv. Am nächsten morgen (ZT20) dann auch auf dem anderen der feste Smiley. Eiweiß-Zervix habe ich eh fast nie...(wenn dann nur wässrig).

Ich weiß dass es an sich nicht so wichtig ist, aber nach meiner FG im August zählt für mich irgendwie jeder Tag :/

Wann war ES?

Anmelden und Abstimmen
1
Thumbnail Zoom

Hallo liebes, so sehr wir auch nfp Profis sind, wir können Dir nicht zu 100% sagen wann dein Eisprung war.

Der Eisprung findest zu 91% 3 Tage vor Temperaturanstieg bis einem Tag danach statt. Da du Ovus benutzt kann man es in deinem Fall auf den 20-22. ZT. Eingrenzen. Bitte beachte, dass ovus nur den Anlauf eines ES anzeigen. Vllt war der ovu an ZT 21 auch noch postiv. 🤷🏻‍♀️

2

*2 Tage anstatt 3

3

Vielen Dank trotzdem :) Der Ovu war tatsaechlich an ZT21 morgens auch noch positiv. Ich wollte nur generell mal ein paar Meinungen hoeren. Ich werde mich dann wohl bis zum ersten FA Termin gedulden muessen, aber das gibt mir jetzt zumindest schon mal etwas mehr Ruhe zu wissen, dass es erstmal nichts heisst wenn das Baby vielleicht etwas kleiner misst...

weitere Kommentare laden
5

Ich würde auch ZT 20 sagen, aber auch Temperatur ist nur +/- 1 Tag genau.

Du weißt auch nicht genau, wann die Befruchtung und Einnistung war, von daher: auf einen Tag mehr oder weniger kommt es wirklich nicht an.

Alles Liebe für euch 🍀💕

LG Luthien mit ⭐⭐

Top Diskussionen anzeigen