Was könnte es bedeuten? đŸ˜±

Halli Hallöchen!

Eigentlich bin ich stille Mitleserin.. wir versuchen momentan schwanger zu werden. Ich hatte laut App ca. Sa/So meinen ES. Seit Montag Nacht habe ich starke Übelkeit, Schwindel sowie Kopfschmerzen und irgendwie das GefĂŒhl einer BlasenentzĂŒndung. Aber im Urin ist nichts vorhanden đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž. Was könnte das sein? Spielen die Hormone verrĂŒckt weil ich die Pille nicht mehr nehme? Oder was könnte es noch sein?

Hormonchaos. Nach Kalender kann man im ĂŒbrigen keinen ES bestimmen;) wie soll der denn in dich reingucken und sehen wie weit deine Follikel sind?

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort! Ich merke meinen ES ja auch. Es kam also hin, sorry das hatte ich nicht dazu geschrieben.

Gut merken heißt nichts ;). Danach solltest du dich nicht richten wenn du den ES bestimmen möchtest. Die meisten Frauen verpassen ihn mit dieser Methode.

Ich kann dir jedenfalls sagen, was es nicht sein kann.

NĂ€mlich Schwangerschaftssymptome. Denn die entstehen erst durch den Anstieg vom HCG, was erst nach abgeschlossener Einnistung gebildet wird, die wiederum 7-10 Tage nach dem ES stattfindet.

Ich wĂŒrd zum Hausarzt gehen und einen Infekt abklĂ€ren lassen.

Gute Besserung

Kann alles sein, aber Symptome einer Schwangerschaft jedenfalls zu dem Zeitpunkt sicher nicht 😊

Top Diskussionen anzeigen