Kinderwunsch und Stillen - Gelbkörperschwäche

Hi, ich bin in genau der selben Situation wie du. Nehme jetzt im 1. Zyklus agnus Castus. Das ist der homöopathische Mönchspfeffer. Vom pflanzlichen wurde mir in der Stillzeit abgeraten.
Und was soll ich sagen. 3 Tage früher einen positiven ovu in der Hand. Wie lang die 2.zh wird, muss ich abwarten. Ich hoffe 9 Monate lang;)

Da sind unsere Zwerge fast gleich alt ;)
Abstillen mag ich auch nicht.
Ja das progestan würde das glaub ich unterdrücken.

Da kann ich dir sagen dass das lange dauern kann :).
Bei uns kam der Kinderwunsch erst als unser Sohn 2 war. Abstillen ist jetzt langsam schon eine Option, wenn es weiter nicht klappt... Wenn du warten kannst dann würde ich mir keinen Stress machen. Stillen nach Bedarf ist einfach das Beste was du deinem Kind geben kannst.

Top Diskussionen anzeigen