Zyklustee bei zu kurzer 2. ZH?

Hallo ihr Lieben,

hat jemand Erfahrungen mit dem Zyklustee bei einer zu kurzen 2. ZH?

Meine 2. ZH war die letzten Monate immer im Durchschnitt 10 Tage lang, der ES ist im Durchschnitt an ZT 21.
Ich bin jetzt im 3. ÜZ und dachte, ich probiere es mal mit Tee. Bin jetzt bei ZT 18 und der ES kündigt sich so langsam an (Mittelschmerz und ZS), ich denke, meine Tempi steigt in den kommenden 1-2 Tagen.
Somit hat der Tee schon mal nicht meinen ES weiter nach vorne geholt. Ich habe noch etwas die Hoffnung, dass sich dann zumindest die 2. Hälfte verlängert, aber wer weiß.

Hat jemand Erfahrung damit?

Top Diskussionen anzeigen