Unregelmäßiger Zyklus durch Übergewicht?

Hallo die Frage steht schon oben. Hat jemand diese Erfahrung gemacht? Dass man durch Übergewicht unregelmäßigen Zyklus hat und es nach dem abnehmen von alleine geregelt hat?

Hallo das Problem hatte ich auch ,Übergewicht und extrem lange Zyklen ,manchmal bis 100 Tage.

Nachdem ich abgenommen habe haben sie sich auf 30-35 eingestellt.
Und siehe jetzt bin ich schwanger.

Habe es auch nicht geglaubt das es am Gewicht liegen könne aber manchmal is das so

Hallo erstmal Glückwunsch!!:)

Wie viel hast du gewogen wenn ich fragen darf? Und wie lange hat es dann gedauert bis sich das Zyklus eingependelt hat?

Ich hatte 30 Kilo Übergewicht, hab 15 abgenommen und umso mehr es weniger wurde ,umso besser hat sich der Zyklus reguliert . Wir haben 3 üz gebraucht nachdem ich die 15 Kilo weg hatte

Wow ging ja dann schnell!
Wie hast du abgenommen? Es ist leichter gesagt als getan:(

Kann wahrscheinlich. Muss aber nicht. Bin auch übergewichtig, habe einen sehr regelmäßigen Zyklus. LG

Danke für deine Antwort. :-)

Hallo,

also bei mir war es so. Ich hatte einen unglaublich unregelmäßigen Zyklus, manchmal bis zu 80 Tage. Nach einer Gewichtsreduktion von knapp 50kg habe ich einen Zyklus, nachdem ich normalerweise die Uhr stellen kann.

LG

Danke für deine Antwort.
Wie viel hast du gewogen wenn ich fragen darf?
Ich hab eine Größe von 1.61 und wiege 84

Oh, da hatte ich schon etwas mehr :-p

Ich hatte bei 1,64m 138kg.

Hast du es denn schwer schwanger zu werden?

Ja. aber das hatte auch andere gesundheitliche Probleme, wie die Schilddrüse, was aber erst vor ein paar Monaten durch meine neue FÄ festgestellt wurde.
Wenn ich ganz viel Glück habe, dann hat's diesen Monat geklappt. Habe mich auch eben umentschieden und werde wahrscheinlich morgen früh schon testen anstatt erst Samstag morgen

Drücke dir die Daumen🍀🍀

Ich denke nicht dass es sich bei dir um Übergewicht handelt das entsprechende Auswirkungen hat.
Natürlich.... es kann immer was sein, aber normalerweise kommen solche Probleme bei einem deutlich höheren bmi

Was meinst du was es sonst sein kann?
Hormonstatus hat meine Frauenärztin gemacht sie sagt ist alles in Ordnung. Schilddrüse Tabletten nehme ich auch.

Wurde bei dir pco diagnostiziert?
Pco kommt schon häufig bei übergewichtigen Frauen vor und kann durch gewichtsabnahme verbessert werden.
Die zyklusschwankungen können aber auch ganz andere Ursachen haben und muss nicht im Zusammenhang mit Übergewicht stehen.
Vor allem eher mit massivem übergewicht

Naja also mächtiges Übergewicht hast du nicht.....
Sicherlich sind Sport und gesunde Ernährung gut aber ich glaube nicht das ist ausschlaggebend.
Schaden wird abnehmen sicher trotzdem nicht.
Wie lange probiert ihr schon

Ja klar mir ist klar dass ich abnehmen muss aber ob es daran liegt dass mein Zyklus so unregelmäßig ist? Keine Ahnung.
Wir haben Ende Mai angefangen zu üben. Haben aber schon ein kind

Danke dir für deine Antwort!:)

Ich verstehe was du meinst sicherlich kann abnehmen nicht schaden, aber es kommt mir komisch vor dasd sie bei 84 kg sagt ich bin mächtig übergewichtig und alles darauf schiebt.
Was hat dein 2. Arzr dir gesagt dass es nicht am Übergewicht liegt ??

Top Diskussionen anzeigen