Wie waren eure Erfahrungen mit letrozol

Hab bissl Angst wegen den Nebenwirkungen die da drin stehen đŸ˜±đŸ˜°

Ich habe mich nur wĂ€hrend der Einnahme etwas unwohl gefĂŒhlt, mehr auch nicht. Was aber richtig positiv war, dass sich mein Zyklus von ca 35 Tagen auf 28 Tagen eingependelt hat und ich bin gerade mal im zweiten Üz. DarĂŒber freue ich mich sehr!:)

Die Nebenwirkungen werden darauf bezogen, wenn man letrozol durchgĂ€ngig einnimmt. Bei 5 Tabletten im Zyklus wĂŒrde ich mir keine Sorgen machen. :)

Da standen echt heftige Sachen drin mit dauerhaften Sehstörungen usw bin Panikpatient und bei Sowas krieg ich Angst đŸ˜±đŸ˜±đŸ˜±đŸ˜°đŸ˜°đŸ˜°

Krebspatienten mĂŒssen diese Tabletten mehrere Jahre und tĂ€glich einnehmen, dass ist schon was anderes. Im Endeffekt muss jeder natĂŒrlich selbst entscheiden. :)

Top Diskussionen anzeigen