Periode überfällig. Test ist negativ und leichte hellrosa Blutung

Hallo ihr lieben.

Ich bin seit Samstag überfällig. Habe immer einen sehr regelmäßigen Zyklus.

Also ich kann wirklich die Uhr nach stellen. Mein Eisprung war am 25. Mai. Dort haben wir es probiert. Nun habe ich heute früh einen Test gemacht. Der ist jedoch negativ.

Meine Brüste spannen. Ich kriege heisshunger. Habe Schlafprobleme. Schwindel. Seit heute Mittag habe ich immer wieder kleine Mengen an hell rosa Blut in der slipeinlage.

Meint ihr es ist wirklich negativ? Oder soll ich nochmal einen Test in ein paar Tagen machen (also nur falls die Periode jetzt nicht doch einsetzen sollte).?

Bin gerade etwas hin und her am überlegen.

Liebe Grüße und danke schonmal für Antworten

1

Hallo,
wie hast du denn deinen Eisprung bestimmt?

3

Mit den ovulationstests habe ich geschaut wann er ist

2

"Meint ihr es ist wirklich negativ? Oder soll ich nochmal einen Test in ein paar Tagen machen (also nur falls die Periode jetzt nicht doch einsetzen sollte).?"

🤪🤪🤪Hand aufs Herz, es ist dir doch eigentlich kack egal, was wir jetzt sagen, du wirst so oder so noch einen Test machen wenn deine Regel nicht kommt.🤪🤪🤪
was natürlich die logische Schlussfolgerung ist und jeder hier so machen würde....deswegen verstehe ich deine Frage nicht, du übergibst uns doch nicht die Verantwortung für dein weiteres Handeln🤷🏽‍♀️🤪🤪🤪😇

4

Also kack egal ist es nicht, sonst hätte ich nicht gefragt oder? Ich möchte niemanden mein Handeln überlassen.... die frage war lediglich ob ihr noch einen Test machen würdet. Und ob vielleicht jemand gerade ähnliches hat.

Deswegen bitte ich von solchen Aussagen abzusehen. Mir wäre es egal oder ähnliches 😊

6

ob jemand vielleicht gerade sowas ähnliches hat, hast du nicht gefragt. 🤷🏽‍♀️

Deine Frage zog sich speziell darauf ob wir es für negativ halten......

wir haben keinen Test gesehen und nix, du hast nur was geschrieben 🤷🏽‍♀️🤦🏽‍♀️

woher in aller Welt, sollen wir denn wissen ob es wirklich negativ ist?
und was hält dich davon ab morgen oder übermorgen nochmal zu testen? wenn jetzt hier 10 Frauen schreiben, also ich würde nicht mehr testen. Testest du also nicht mehr und stirbst dumm, oder was?.

Das ist hier auch alles nicht böse gemeint, aber überleg doch mal und lese dir evtl. nochmal deinen Thread durch

5

Ich wuede nochmal in ein paar Tagen testen :)

9

Danke dir. Dann werde ich nochmal einen machen.

7

Der Ton macht die Musik. Die Nachricht meiner Vorgängerin ist unverschämt formuliert. Klick einfach weiter.
Ich würde auch nochmal einen machen. 😊 viel Erfolg!!

8

Danke. Also sehe ich das nicht alleine so das er unverschämt klingt.
Danke für die schnelle Antwort.
Für mich war eben nur die frage auch ob ihr auch noch einen machen würdet :-)

10

Hallo liebes
Also ich möchte dir keine falsche Hoffnungen machen aber hört sich nach mens Beginn an..
zumindest war es immer bei mir so.
Abwarten und schauen entweder hat sich die Einnistung verschoben und deshalb testest du negativ oder wie gesagt deine Periode kommt jetzt.
Ich finde von meiner Erfahrung nach sollte man an nmt was sehen.
Bei meine zwei Fehlgeburten davor hatte ich immer erst ab es15 gaaaaaaanz hauchzart positiv getestet und die Schwangerschaften gingen immer mit einem Abort zu Ende und dieses mal habe ich an es10 schon positiv getestet und nmt mit clearblue 2-3.
Natürlich ist es von Frau zu Frau verschieden, das ist nur meine Meinung bzw meine Erfahrung die ich durchgemacht habe.

Und nein nicht nur du siehst es so :) es gibt so Leute einfach ignorieren und Tee trinken 😃

Lg Engel mit ⭐️⭐️ und 6+2 im 🤰🏻

weiteren Kommentar laden
11

Hallo, also ehrlich gesagt würde ich den Tests primär vertrauen .
Wenn ich doch unsicher wäre würde ich beim FA einen bluttest machen lassen (meistens ist das kein Thema).

Auch wenn ein Zyklus sehr regelmäßig ist, heißt das nicht das er es für immer bleibt , es ist jeden Monat möglich das er sich verändert.

Auch die Blutung muss nicht immer gleich sein, sie kann unterschiedlich stark ausfallen und das auch wenn sie bisher gleich war .

Wirkliche Sicherheit bringt also nur der bluttest in einem frühen Stadium .

Viel Glück :-)

13

Hallo

Ich danke dir für die Nachricht.
Das mit der Stärke und Länge der Periode weiss ich
Jedoch hatte ich sie noch nie so leicht das ich nur slipeinlagen brauche.

Ich denke aber das sie nun kommen wird. Mal schauen
Danke auf jedenfall 😊

14

Hi mir geht es auch so ich habe seit dem 4.6. eine ganz leichte helle Blutung. Dann ist sie mal wieder weg und dann wieder da. Ich denke jeden Tag ach da kommt die mens. Aber so leicht habe ich sie nie. Total komisch diesen Monat.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen