Messort wechseln..?!

Hallo ihr Lieben, meine Kurve ist weiterhin ein einziges Gezacke.
Es liegt bestimmt daran, dass ich oral messe. (ist mein 1. Zyklus mit Kurve)
Akku ist geladen, Zeit halte ich auch ein..
Da ich diesen Zyklus ja so gesehen eh messtechnisch vergessen kann, wollte ich fragen, ob ich nicht einfach ab morgen vaginal messen soll.. Dann kann ich mich schon dran gewöhnen😜
Und sehe auch vielleicht schon ein Resultat bezüglich Ruhe und Zacken..
Oder würdet ihr den jetzt stur weiter so machen..

Danke für eure Antworten🙋🏻‍♀️

Könnte aber auch an den unetschiedlichen Zeiten liegen. Aber da du ja scheinbar nach ES bist kannst du azuch wechseln. Soll mann eigentlich nicht aber mit nem Vermerk in der Kurve wäre es ok

An den Zeiten kann ich nicht wirklich was ändern.. Möchte mir auch ungern den Wecker immer auf die frühste Uhrzeit stellen🙈
Ich muss sagen, die letzten Tage habe ich aber auch generell etwas unruhig geschlafen.. Ich werde einfach abwarten wie es sich vaginal verhält und sonst im nächsten Zyklus doch mal einen Wecker früher stellen😛

Das ist eben das eine was mann will das andere was mann muss wenn ich mal messe denn auch immer Pünktlich um 03:15 denn da stehe ich oft normal auf. Wenn nicht schlaf ich denn einfach weiter.

Ich Messe vaginal trotzdem gibt's auch mal zackiger Kurven aber solange man den ES sicher feststellen kann ist doch alles ok..probieren kannst das sicherlich und dann schauen. Falls überhaupt noch nötig...bin schon mit solchen Kurven schwanger gewesen ...hochlage blieb konstanter dann ab der 5ssw. Alles Gute

Hm.. ja ich werde es beobachten.. mache mir halt sorgen, dass ich mit so einer blöden und niedrigen 2. Hälfte eh nicht schwanger werden kann..

Ich bin auch vor ein paar Monaten von oral zu vaginal gewechselt. Der einzige Unterschied ist, dass ich generell höhere Werte erhalte. Das heißt, wenn du morgen deine Kurve mit den vaginalen Werten fortführst, wird deine Kurve höchst wahrscheinlich etwas seltsam aussehen. Ich würde den Messort erst im nächsten Zyklus wechseln. Lg

Ja danke. Ich werde die paar Tage auch noch warten und dann wechseln

Ah okay.. ja ich hätte meinem FA gerne mal die Kurve gezeigt.. Bezüglich GKS oder so. Aber diese ist ja Mist😜
Wenn das die nächsten 2 Kurven so zackig bleibt, messe ich einfach ab ES Bestätigung nicht mehr?! Das setzt mich nämlich echt unter Druck, jeden Morgen hoffen, dass die Tempi höher ist, dann schlecht gelaunt sein, wenn es nicht so ist...

Ja. Kannst du absolut so handhaben. Einfach wenn der ES sicher durch ist. Dazu benötigst du 3 oder 4 höhere Messungen nach 6 niedrigeren. Lies dir Mal auf der Seite von MyNFP unter dem Reiter Zykluswissen die Artikel durch. Da ist es super easy zu erklären

Ja danke😊

Ich hab auch die myNFP App“gekauft“

Die wertet es ja auch automatisch aus. Aber du meinst die beiden Ausnahmeregeln, nee?!

ja genau :)

die app ist echt die beste

Top Diskussionen anzeigen