Abgang ?

Huhu ihr lieben.
Ich brauche mal eure Meinung.
Mein ES war so am 19.3-20.3, am 31.3 hatte ich unterleibsschmerzen und ich dachte jetzt kommt die Mens aber nein, am nächsten Tag das gleiche. Einen Tag war gar nichts und dann nächsten morgen hellrote Blutung aber nur ein ganz bisschen.. die darauf folgenden Tage am Vormittag kam es bräunlich.
Heute habe ich dann morgens einen frühtest vom Rossmann gemacht und der war negativ 😕
Jetzt kurz danach habe ich wieder dolle UL-schmerzen.
Dazu muss ich noch sagen das meine Regel sonst pünktlich kommt und mit den Schmerzen direkt beginnt.
War das evtl Abgang ?
Sorry für den langen Text und das Durcheinander 😅
Liebe Grüße ⭐️

1

Das kann niemand wissen. Die Mens kann sich auch mal verschieben.
Abgesehen davon haben wir Frauen öfters einen "Abgang" als wir denken. Diese Frühtests sind in meinen Augen Teufelszeug und stressen mehr als sie nutzen. Ein Abgang bedeutet für mich dass eine bestätigte Schwangerschaft vom Körper beendet wird. Bei dir zeigt der Test noch nicht Mal was an.

Kinderwunsch macht einen verrückt, ich weiß das auch. Ich kann nur raten diese Frühtests nicht mehr zu nehmen. Geduld ist zwar nicht das was man hören mag, aber Geduld und etwas Gelassenheit braucht der Körper auch. Ständig Stresshormone auszuschütten kann einfach nicht positiv sein.

Ich drücke fest die Daumen dass es bald klappt ;)

Top Diskussionen anzeigen