Zweimal den selben Test?

Thumbnail Zoom

Guten Abend,

Beim Schreiben komme ich mir direkt schon doof vor đŸ™„đŸ€·â€â™€ïž

Aber heute ist folgendes passiert:

Heute ist mein NMT und da ich mich nach dem ZĂ€hneputzen ĂŒbergeben musste und von der Mens weit und breit nichts in Sicht war, habe ich mir in der Mipa einen Test gekauft.

ZurĂŒck auf der Arbeit wollte ich ihn auch gleich testen. Also ab auf Toi... aber es kam nichts, kein Kontrollstrich, nichts. Es ist leim Urin durch gelaufen đŸ€”đŸ€” vielleicht nicht richtig getroffen? đŸ€·â€â™€ïž Oder zu wenig? đŸ€·â€â™€ïž

Nach einer Stunde hab ich den gleichen Test nochmal genommen, dachte mir, schadet nicht. War ja in dem entscheidenden Teil noch trocken

Diesesmal ist Urin durchgelaufen und siehe da... zwei Striche.

Kann ich dem Test jetzt glauben oder nicht?

Lg
PĂŒppi

1

Erst mal herzlichen GlĂŒckwunsch
Ich hab von den Test nichts schlechtes gehört
Ich wĂŒnsche dir eine schöne Schwangerschaft

4

Dankeschön

2

Hallo, die Frage wird dir sicherlich nur ein weiterer Test beantworten. Zumindest musst ich aber grad krĂ€ftig lachen, weil ich das tatsĂ€chlich noch nie gelesen habe, das jemand 2 mal den gleichen Test benutzt!😃

3

Ich hĂ€tte ihn auch nicht zweimal benutzt, wenn ich mir nicht sicher gewesen wĂ€re, dass das Urin noch nicht durchgelaufen ist 😂😂

6

Glaub ich dir! Ich finds mega! 😂

weiteren Kommentar laden
5

Hatte das auch schon sowohl bei Ovus als auch SST's, dass ich den Test beiseite gelegt hab, aber nichts durchlief. Wahrscheinlich nicht lang genug reingehalten oder nicht bis Anschlag...keine Ahnung. Hab den Test dann auch einfach erneut in den Urin gehalten bis die Farbe durchlief.
Das Ergebnis hat dann trotzdem gestimmt. Ich wĂŒrde dem Test also ruhig glauben. :)

7

Danke fĂŒr deine Antwort. Ich habe schon an mir selbst gezweifelt

Top Diskussionen anzeigen