Was ist nur los?☹️

Hallo,

Seit Januar 2018 versuchen wir ein zweites Wunder zu bekommen, wir haben vieles versucht und jeden Monat geachtet, wann der Eisprung ist, auch 4 Monate lang Clomi genommen und mit Ovitrelle ausgelöst, bis jetzt erfolglos😔

Diesen Zyklus bin ich nicht zum Arzt gegangen um mich untersuchen zu lassen, ich habe auch nicht meinen Eisprung mit Ovus bestimmt.
Ich habe nur gemerkt, dass ich am 17.März spinnbaren ZS hatte.

Tja und nun haben ich den Salat! Ich weiß nicht, was mit meinem Körper los ist. 😢
Vor 2Tagen hatte ich einen sehr sehr dunkelbraunen ZS. Das hatte ich noch nie. 😱 Heute Mittag hellrotes Blut und dachte, es wäre die Mens. Jedoch am Nachmittag, hatte ich braunes ZS und das ist noch jetzt so, aber sehr sehr wenig. Der Muttermund ist noch geschlossen und weit hinten.

SST (10er) war heute morgen negativ!

Schwanger kann ich wohl nicht sein, der SST sollte ja 2 Wochen nach spinnbarem ZS positiv sein müssen oder??

Ich bin verwirrt und rufe auch morgen den Arzt an.

Trotzdem bis dahin, wer hatte das schon mal vor einer Mens? Was könnte das wohl bedeuten?


Ich mache mir Sorgen 😔


sehr liebe Grüße,

Sweeet

1

Schmierblutungen vor der Mens könnte auf eine Gelbkörperschwäche hinweisen. Das kann eine Schwangerschaft erschweren. Wurde das mal gecheckt?

2

Danke für deine rasche Antwort. ❤️ Ich hatte vor paar Monate einen Hormoncheck gemacht und laut Arzt war alles in Ordnung.
Jedoch kann das sich mit der Zeit ändern? 😕

3

Bestimmt. Sprich es mal gezielt an

Top Diskussionen anzeigen