L Arginin

Hallo,

mein Gynäkologe hat mit gestern L-Arginin verschrieben (Aufbau Gebärmutterschleimhaut), nun wollte ich mal fragen, wie eure Erfahrungen sind und die wie hoch eure Dosierungen ist?

VH

1

Huhu,

ich habe im letzten Zyklus täglich 6g L-Arginin genommen, hatte damit das erste Mal einen positiven Test in der Hand aber es hat leider nicht gehalten. Da heute der erste Tag der Mens ist kann ich noch nicht sagen ob sich zumindest etwas an der Stärke der Blutung geändert hat, habe vorher nur drei Tage meine Periode gehabt und auch nicht besonders stark.

2

Vielen Dank für die Infos. 6g, nimmst du sie jeden Tag? Aktuell nehme ich 4g, bin mir jedoch nicht sicher, ob das reicht :-)

3

Ja genau, ich hab 6g am Tag genommen. Hatte das irgendwo im Internet gelesen und es scheint auf jeden Fall nicht geschadet zu haben 🙈 Ein Versuch ist es wert ☺️

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen