Oh man....

Huhu ihr Lieben,
Wir sind fleißig am üben und ich hätte ja vergangenen Sonntag meinen es, deutlich gespürt...
Und nun, bin ich krank - grippe!
Meine Kinder, 1× ringelröteln!!!
und 1× Magen Darm....
Alle zuhause, haben es uns jetzt muckelig gemacht...
Die Chancen, dass sich bei der "belastung" was einnistet ist wohl gleich null!?
Wie ist oder war das bei euch?
Jemand trotz Krankheit ss geworden?

1

Eine Einnistung wird nicht durch Krankheit verhindert.. wieso auch ? Warum denken das so viele ?

Ich selber bin mit Antibiotikum schwanger geworden ...
Und FA sagt auch das sich maximal ein Eisprung verschieben kann aber erkötung magen darm Erkrankung hat nix auf die bessere oder schlechtere Einnistung zu tun
Viel Glück

2

Ich selber hatte eine extrem hartnäckige Blasenenzungung mit Fieber und allem und mein Sohn ist jetzt 3 Jahre ;) meine Schwester auch in " Krankheit " schwanger geworden ... allerdings sollte dein impfstatus bei Röteln über prüft werden das kann ich ss echt übel enden.
Sonst keine Sorgen

3

Na bei der Erkältung hätte ich mir auch keine Sorgen gemacht!
Aber die grippe mit stet hohem Fieber?
Ja, dieser röteln Status... Bin Erzieherin im Kleinkind Bereich und wollte den schon so oft testen lassen 😅... Tja, wird jetzt wohl mal Zeit!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen