Es+? und Progesteronfrage! 🌸

Hatte am Samstag Mittag den ersten positiven Ovu. Der Peak war aber erst Sonntag morgen. Mittelschmerz hatte ich bis gestern ( normal nur 1- Max 2 Tage). Wann könnte der Es gewesen sein? Die Urbia App sagt der ES war Samstag ( unwahrscheinlich). An wann fange ich mit Progesteron an und wieviele? FÄ meint 2 mal 2. ist das ich zu viel????

1

Dann würde ich heute noch ein Ovu Test machen und heute Abend mit Progesteron anfangen. Ich nehme abends immer zwei Stück so sagte es meine Frauenärztin.

3

Die Ovus gestern waren schon negativ und der Zs auch nicht mehr spinnbar. Was bin ich denn heute ? Es 1-2??

4

Dann bist du heute es+2

weiteren Kommentar laden
2

Ich nehme morgens und abends jeweils eine. Und habe immer 4 Tage nach Eisprung mit Progesteron begonnen.

6

Hallo liebes... hört sich an als sei der es Sonntag nacht bis gestern gewesen... wenn du sicherheitshalber von gestern ausgehst dann fängst du ab morgen mit progestan an... immer ab es+2 um sicher zu sein das der Eisprung komplett durch ist..ansonsten verfälscht es...

Für den Anfang wenn nichts anderes verordnet.. reicht es morgens jnd abends eine zu nehmen... wenn du jedoch ne richtige Schwäche nachgewiesen hast dann kannst du ruhig 3 mal täglich nehmen...

Wir Mädels in den künstlichen Zyklen nehmen bis zu 600 mG täglich..

Ich drück dich Schatz

Lg Meli mit leo und henning im Herzen #herzlich

Top Diskussionen anzeigen