Ich werde wahnsinnig...

Teste seit es +9 positiv und heute morgen an es +11 richtig deutlich und dunkel positiv.
Habe eben wieder einen gemacht und da war kaum eine Linie sichtbar.
Muss sagen ich hab viel getrunken und bin oft pipi gegangen.
Muss ich Angst haben, dass die ss nicht intakt ist?

1

Ich verstehe nicht wieso man ab es +9 bis ka wann zwei mal täglich testen muss !? Positiv ist positiv endeweder bleibt es und beißt sich fest oder eben nicht. Hört sich hart an ich weiß, hab das selbst schon durch. Mit dem ganzen geteste macht man sich doch nur noch verrückter

2

Hey 😊
Du solltest dich vielleicht mal ein bisschen entspannen. Wieso testest du so oft ? Positiv heißt positiv. Was dann passiert kann dir leider keiner sagen... auch wenn es schwer fällt, warte einfach ab.
Achja, herzlichen Glückwunsch und viel Glück 🍀🍀🍀🍀

3

Hallo 🙂

Auch wenn die anderen natürlich eigentlich recht haben: ich kann dich so gut verstehen und war genauso schlimm. Hatte im november eine MA in der 7SSW und bin seitdem so ein schisser... 🙈 damals habe ich einen test gemacht, der "schwanger" sagte, fertig. Jetzt habe ich auch von es+8 an positiv getestet und erst an es+16 aufgehört als die tests leer waren... Aber meine waren zwischendurch auch schwächer, wenn der urin nicht konzentriert genug war, also nein, kein grund zur sorge. Ob es sich wirklich festbeißt wird nur die zeit zeigen, aber ein schwächerer test hst nichts zu sagen :)

LG

Anna mit 🌟 im 💜 und mini-me (5+0) im 🤰

4

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich weiß natürlich dass ich völlig gaga bin im Kopf. Hatte allerdings im Juni 17 ne as und das war theater pur. Darum bin ich komplett aus dem Häuschen 🙈

Ich habe gestern noch einen test nachgeschossen und der war wieder ein bisschen stärker. Jetzt sind sie leer und ich werde erst nach nmt mit einem cb testen.

5

Ja, bei mir ähnlich, deshalb wird man dann so... Total furchtbar 🙈
Siehst du, es wird schon, wir müssen dran glauben :)

Top Diskussionen anzeigen