Mythos ja oder nein

Hi Mädels,

Viele sagen, dass sich der weibliche Orgasmus positiv auf eine mögliche Schwangerschaft auswirken soll. Welche Erfahrungen habt ihr?

1

Also das ist ja nicht bewiesen..... Daher denke ich das es möglich sein kann, aber nicht muss...

... Ebenso wenig, wenn man das Becken hochlegt beim Sex oder oder....

Kann alles, muss nicht, so lange es nicht wissenschaftlich bewiesen wird....

2

Hallo 🙂

Ich habe gelesen, dass es keinen einfluss hat. Aber da ich sowieso nur gv nach laune hatte, hat sich bei mir die frage nie gestellt ;) Also habt spaß :)

Lg
Anna mit 🌟 im 💜 und mini-me (5+0) im 🤰

3

Ich habe nie einen und finde das so etwas Quatsch ist.

4

Ich bin ohne zweimal schwanger geworden.

5

Die Theorie ist ja, dass durch die Bewegung der Muskulatur die Spermien leichter ans Ziel kommen. Vielleicht ist es förderlich, notwendig ist es sicher nicht, dann wären wir schon ausgestorben.

LG Luthien mit ⭐

6

Kann natürlich nur von mir sprechen, aber ich hatte vor beiden meiner Schwangerschaften die intensivsten Orgasmen. Ob das einen Einfluss darauf hatte, kann ich natürlich nicht sagen, aber vielleicht hat es mir ja geholfen 😁

Lg Anja (23+3 ssw)

7

Ich glaube nicht daran.
Bin mir sicher dass nicht jede Frau immer zum Höhepunkt kommt.

Dann wären ja kaum Menschen auf der Welt 🤣

Top Diskussionen anzeigen