Nmt+4 Sst Negativ !

Hallihallo, ich würde gerne eure Meinung zu meiner Situation hören da ich sowas noch nie hatte! Meine Mens kommt immer super pünktlich am 21-22. Dieses Mal blieb sie aus, voller Aufregung machte ich am nmt +1 Einen Test (digi von clearblue) der Negativ ausfiel. Enttäuscht wartete ich weiter auf meine Mens die nicht kam! Normalerweise bekomme ich erst eine braune leichte Blutung bevor die Mens komplett Eintritt .. Dieses Mal hatte ich nicht mal Ausfluss !
Gestern war es komplett trocken und die Gebärmutter schwer zu erreichen, heute ist es ein klein wenig feuchter und etwas leichter zu erreichen ..
Außerdem fand ich beim Abwischen nach dem Toiletten Gang vorgestern und heute minimale bluttropfen .. Wirklich nur eine Angelspitze groß !

Ich hatte ganz normale Mens Anzeichen am nmt- 4
Blähbauch, Übelkeit ..UL ziehen

Ich hab nach nmt ..ein kleines Pieksen im bauchnabelbereich ..immer wieder .. Ziehen bei den Mutterbänder wenn ich huste oder niese( hauptsächlich im Liegen )
Was ich dazu sagen muss vor nmt war mir immer nach dem Essen extrem übel ! So dass ich dachte ich muss brechen .

Gestern hab ich einen 6 Tage vor nmt frühtest von Clearblue gemacht .. Der war auch negativ 😰

Kennt das jemand? Hatte jemand so eine ähnliche Situation ?
Bin echt verzweifelt da ich mir soo sehr ein Kind wünsche...und ich denke dass ich es mir vielleicht sogar einbilde !

1

Meinte natürlich NADELSPITZE! Sorry 😂👏🏻

2

Ich kenne das....

Ganz häufig hat sich in solchen Situationen die Mens verschoben durch den psychischen Druck und den großen Wunsch, da kann die psyche auch mal streiche spielen... Der Es spielt da natürlich auch eine Rolle, hast du mit Ovus bestimmt?

ALLERDINGS gibt es auch die Fälle wo der Test erst spät anzeigt, da das hacg sehr langsam steigt....

Es ist also alles offen solange deine Mens nicht da ist....

3

Hallo, ja ich habe mit ovu getestet auch wenn ich meinen ES Tag kenne und auch spüre, zu der Zeit haben wir natürlich auch GV gehabt ..
eben hatte ich wieder ein extremes Ziehen im Bauchnabel Bereich ! Ich kann mir einfach nicht wirklich vorstellen das ich mir diese Symptome einbilde ☹️
Es ist total anders als wie sonst ..
Ich hoffe einfach mal weiter ..

4

Hallo Jessie!
Mir geht es ähnlich. Allerdings bin ich schon NMT+8. ES hab ich mit Ovu und Tempi bestimmt und hab ihn auch gespürt. Seit NMT habe ich Übelkeit, Unterleibschmerzen, mal stärker, so dass ich denke, jetzt kommt die Mens und dann mal wieder schwächer. Ich bin geruchsempfindlich und neige sehr schnell zu Brechreiz. Alles in meinem Körper sagt "schwanger" nur eben der SST nicht. Ich bin jetzt ES+22, aber die Mens kommt nicht. ES ist wirklich doof, wenn man so in der Luft hängt. Aber ich habe hier neulich gelesen, dass eines von unseren Mädels hier erst in der 10. Woche positiv getestet hat und bei ihr ist alles gut. Ich hab am 15.04. einen Termin bei meiner FÄ, dann werd ich endlich mehr wissen. Dir drücke ich ganz fest die Daumen, dass sich was fest gebissen hat und du baaldpositiv testen darfst.

LG Sina #blume #klee

5

HEY, ja ich denke leider Gottes heißt es jetzt abwarten und Tee trinken ! Mir geht es genauso wie dir, alle Symptome sagen in mir schwanger ! .. Diesen Brechreiz habe ich seit neusten auch,sogar beim Essen ..
Ich hoffe bei dir hat es geklappt, sag mir gerne Bescheid was bei dir rausgekommen ist ! 😍❤️

6

Das mach ich gerne. Halte du mich bitte auch auf dem Laufenden. Schick dir mal ne Freundschaftsanfrage, dann können wir besser in Kontakt bleiben.

Lg

Top Diskussionen anzeigen