Schwangerschaftsanzeichen?! Bitte um Antworten

Hallo zusammen!! Kurze Vorgeschichte: ich habe mir vor fast 2 Wochen die Kupferkette ziehen lassen und wir hatten die Tage drauf ungeschützt GV,kurz nach meiner Regel. Dies war dann nicht meine fruchtbare Zeit, mein Eisprung sollte planmäßig in 5 Tagen kommen, ich verspüre allerdings die letzten Tage verschiedene Dinge, die mir so noch nicht passiert sind: Meine Brüste spannen, Ich habe 1 1/2 Tage lang einen merkwürdigen Schmerz im Unterleib verspürt, mein Bauch ist aufgebläht und die letzten Tage auch mal nachmittags vor lauter Müdigkeit schlafen müssen. Ausserdem habe ich am einen Tag etwas Blut in der Unterwäsche gehabt, was definitiv nicht meine Regel gewesen sein kann!! Kann mir vielleicht einer sagen, wonach sich das für euch anhört oder einer ähnliche Erfahrungen gemacht? Nach dem ziehen der kupferkette hatte ich natürlich keinen Schutz mehr, aber kann mir kaum vorstellen das ich trotz geringer Fruchtbarkeit direkt schwanger geworden sein kann. SST schlagen natürlich noch nicht an, das wird noch dauern, falls es so ist... Und noch was: sollte sich mein Zyklus nun verschoben haben, ab wann kann ich ca testen? Bin gespannt auf eure Antworten

Könnten das Anzeichen sein?

Anmelden und Abstimmen
1

Hallo😋
Also, das könnte alles oder nix sein.
Könnte eine SS oder einfach nur fiese PMS sein 🤷🏻‍♀️
Auch wann du testen kannst, kann man nicht so genau sagen, da du auch keinen ES bestimmt hast.

Da hilft wohl nur abwarten und Tee trinken 😋
LG

2

Also ich kann dir nur vom absetzen der Pille berichten.
Ich hatte merkwürdige Symptome und konnte diese auch nicht einorden.
Von extremer Übelkeit, Blähungen bis hin zu leichter Blutung mitten im Zyklus.
Jetzt ca. 5 Monate nach absetzen der Pille hat es sich gebessert.
Ich kannte diese PMS bei mir auch nicht.

Top Diskussionen anzeigen