Ovaria und Bryophyllum

Hallo zusammen....Wer nimmt von euch auch Ovaria und Bryophyllum??? Und bringt es bei euch was??? Ist dadurch jemand Schwanger geworden??? Wie viel und wie oft nehmt ihr es??? Vielen Dank schon mal für eure Antworten 😘🤗

1

Ich beginne nächsten Zyklus mit ovaria. Meine zyklen sind jetzt immer über 35 Tage. Hoffe damit eine kürzere 1 Hälfte zu bekommen

2

Hab Bryophyllum im 5 ÜZ nach ES begonnen (kein Ovaria Comp Weil mein ES sehr regelmäßig war). Hat funktioniert 😁 Hab es bis zum Schluss genommen (ca. 11 SSW). Viel Erfolg!

3

Dass macht mir Mut 🤗🤗🤗 danke....bin jetzt im 3. ÜZ mit Clomifen....ich wünsche dir von Herz eine ganz schöne Schwangerschaft 😘

4

Ich hab beides diesen Zyklus genommen und durfte positiv testen 😍

5

Hast du 3×5 Stück genommen???

6

Huhu 🙋🏼 ich bin jetzt in diesem Zyklus angefangen und hoffe auf ein positives Ergebnis 🤷🏼‍♀️ bin zur Zeit ES +5

7

Achso und ich habe 3xtgl 5 Globuli genommen

8

Hallo. Mein letzter Zyklus war 50 Tage, mein ES war an Tag 36. diesen Zyklus habe ich mit Ovaria begonnen, mein ES hatte ich am Montag an zt 16. habe dann gestern mit Bryophyllum begonnen. Ovaria habe ich 3x am Tag 5 Kügelchen genommen.
Ich gehe fest davon aus dass der bessere Zyklus dank des Ovaria kommt. War beim üben meines zweiten Sohnes vor 4 Jahren auch so. Der erste Zyklus war über 50 Tage und im zweiten üz bin ich dann mit Ovaria schwanger geworden. Hoffe natürlich dass es jetzt bei Wunder nr 3 auch so schnell klappt.

9

Will auch ab morgen damit starten. Habe auch Recht lange Zyklen nach der Pille. 1 Zyklus 43 Tage, zweiter 45 Tage, bin gespannt, ob es hilft. Ovaria nimmt man bis zum ES?

10

Ja genau Ovaria bis zum ES und Bryphyllum ab ES

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen