Meint Ihr das reicht so?

Thumbnail Zoom

Hallo Mädels,

ich bin jetzt im 7. ÜZ und bestimme meinen ES immer mit digitalen Ovus. Ich nehme zur Zyklus Regulierung seit beginn des Zykuses Agnusfemina, von meine FÄ verordnet. Ich trinke auch den Babytraumtee. Seit dem ich teste ist kein Zyklus gleich lang gewesen und auch kein ES am gleichen ZT, also alles immer anders. Leider kam der ES erst an ZT 20. Wir haben fleißig geherzt, was meinen Mann gestresst hat :-( Was sagt Ihr, meint Ihr es hat gereicht? Wir herzen immer um den ES herum, doch bis jetzt wollte es einfach noch nicht klappen. Hier mal mein aktueller Kalender und der von Dezember und Januar. Verstehe es nicht #heul

1
Thumbnail Zoom

Hier das andere

2

Hey !
Im März haben wir fast einen identischen Eisprungkalender 😅👌🏽.
Ich bin im 3. ÜZ.

Wenn dein Eisprung tatsächlich da war, müsste es reichen ... aber da steckt man leider nie drinnen.. ☹️
Ich ❤️ den restlichen Monat genauso weiter ... falls der ES sich verschiebt.. ich benutze nämlich keine ovos oder ähnliches .

Kopf hoch,liebes 😘🤗❤️

3

Ich bestimme immer mit dem lilanen digitalen Ovu und der stimmt immer mit dem Mittelschmerz überein.

Das ist ja witzig. Dann drücke ich Dir auch mal die Daumen!

Mein Mann ist seit gestern früh auf Dienstreise und kommt erst Donnerstag wieder, also werden wir frühestens Freitag wieder herzen können. Aber ich hoffe es reicht.

4

Ich sage mir immer, dass ich mich nicht verrückt machen will😅 daher habe ich bis jetzt auch keine ovus benutzt oder Tempi gemessen.. habe mir aber überlegt, wenn es jetzt nicht klappt, dann würde ich mir für den nächsten Zyklus auch ovus benutzen.
Aber ich denke, alllein, dass man in diesem Forum angemeldet ist, widerspricht dem Vorsatz „ich mache mich nicht verrückt“.
Hab auch letzte Nacht geträumt, dass wir positiv getestet haben 🙈😂.

Wäre es dein erstes Kind ?
Liebe Grüße

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen