Auswirkungen Insulinresistenz auf Zyklus

Guten Morgen zusammen!

Bei mir wurde ien HOMA index von 2,7 festgestellt. Der Nüchternzucker lag bei 105.

Mich würde interessieren, ob und wie sich sowas auf den Zyklus auswirkt.

Gibts Betroffene, die mir sagen können wie ihre Werte waren und was das bei ihnen ausgemacht hat?

LG emi

1

Normalerweise ist die Eizellreifung verschlechtert, manche haben gar keinen ES.

Wie lang ist denn dein Zyklus? Hast du immer einen ES?

Mein Homa-Index ist bei 2,4 (grenzwertig) sonst sind aber alle Zuckerwerte unauffällig, daher besteht laut Hausarzt und Kiwu-Klinik kein Handlungsbedarf. Habe leicht verlängerte Zyklen mit ES an ZT 19.

LG Luthien mit ⭐

2

Mein Zyklus ist eher zu kurz. ES war jetzt oft schon an ZT12 und die Zweite ZH ist aber stabil bei 13Tagen (25Tage Zyklus, manchmal 26)

Ich hatte jetzt öfter nach ES etwas Blut im ZS, was wohl darauf schließen lässt, dass der Gelbkörper noch nicht ganz so ausgereift ist und es zu einer Mini-Blutung kommt.

ES findet immer statt.

Wir suchen gerade die Nadel im Heuhaufen, warum ich dies sekundäre Sterilität habe.

Für eine BS bin ich noch nicht bereit. Hattest du nicht eine?

Danke für deine ANtwort!

LG emi

3

ergänzung:
Der Follikel springt quasi zu früh, so dass der Rest noch nicht so weit ist.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen