Clomifen Ziehen plötzlich weg?

Hallo ihr Lieben,
ich bin etwas verwundert. Befinde mich im zweiten Clomifen-Zyklus und hatte seit ZT5 Ziehen im Unterleib, meist rechts, selten links. Heute ist ZT13 und ich merke nichts mehr ūü§Ē wie kann das sein? ES war definitiv noch nicht, am Freitag hatte ich links gerade mal einen Follikel von 12mm Gr√∂√üe. Und ist das normal, das es meist rechts schmerzt obwohl da nix w√§chst und links, wo etwas w√§chst, merke ich kaum was?

1

Also ich habe schon ein paar Clomizyklen hinter mir und jedes Mal hatte ich links das pieksen obwohl rechts die sch√∂nen gro√üen Follis waren. Merkw√ľrdig warum. Hatte es auch angesprochen beim FA aber erkl√§ren konnte er es auch nicht. Meinen Unterleib habe ich aber durchg√§ngig in den Clomizyklen gesp√ľrt. Es h√∂rte erst auf als der SST auch negativ war. Hatte allerdings auch mit Brevactid ausgel√∂st. Ich glaube du w√§rst im Kinderwunsch Plus Forum besser aufgehoben. Viel Gl√ľck!

2

Ich verstehe nur nicht warum das Ziehen so plötzlich verschwindet. Heute hab ich nur den Druck im Unterleib. Im ersten Clomi-Zyklus hatte ich das Ziehen durchgehend bis zur Periode

Top Diskussionen anzeigen