Men's-Tasse... Aua!

Hey Mädels, kennt ihr das auch? Hab mir eine Mens-Tasse geholt. Wenn und nachdem ich sie drin habe/hatte, sind echt unangenehme UL-Schmerzen aufgetreten, fast so doll wie an den ersten Tagen der Mens..... Kennt das jemand?

1

Was für eine Tasse nutzt du denn? Es gibt Tassen die einen starken Unterdruck erzeugen🤔.

2

Das sollte nicht so sein, wahrscheinlich ist es nicht die passende für dich 🤔

3

Also ich kenne das von meiner Tasse nicht, spüre sie gar nicht. Vielleicht schaust du nochmal, welche Größe du hast und ob eine andere vielleicht besser passen könnte? :-D

4

Hey, #winke

Hatte ich bei meiner (Merula) auch mal und bei mir war es so, dass die Leiter (bzw. bei den meisten anderen der Stiel) zu lang war. Hab den dann gekürzt und dann ging es. Ist vielleicht bei dir auch das Problem (muss aber nicht sein).

Liebe Grüße,
junolee

5

Ich hab die Me Luna in Größe M....
Soll ich mir mal die in S holen oder eine andere Marke? Auf jeden Fall ist es ätzend und tut echt saumäßig weh😔 danke aber schonmal für eure Nachrichten

6

Ich hatte auch die M von Meluna.. keine 10 minuten 😅 hab mir eine S gekauft seitdem passts.. man sollte sie ja nicht spüren 😊

7

nicht vergessen die tasse zusammenzudrücken vor dem rausholen damit sich der sog lösen kann, ansonsten können bestimmt auch schmerzen entstehen...

und ich musste auch den rückhol-ring/stiel abschneiden, der hat unheimlich gedrückt...

8

Die Schmerzen traten auf, als ich sie drin hatte und haben noch Stunden danach angehalten... Beim raus holen hab ich sie zusammen gedrückt, ich denke ich muss mir die in S holen. Sowas unangenehmes 🙄

9

vielleicht auch eine andere marke mit weicherem material? 🤔
ich hoffe du findest noch die richtige 🙂

Top Diskussionen anzeigen