Hilfe

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Leute,
meine Schwester ist im Kinderwunsch. Die hatte künstliche Befruchtung vor 1 halb Wochen. Sie nimmt auch Progestoron ein. Heute hat sie Ss Test gemacht. Es zeigt positiv. Liegt es daran das sie Progestoron einnimmt? Kennt sich jemand mit Künstliche Befruchtung Progestoron aus?

1

Hallo, also Progesteron beeinflusst das Ergebnis eines SST nicht. Die SST´s reagieren auf das HCG im Körper und das wird nur in größeren Mengen gebildet, wenn eine Schwangerschaft vorliegt. Von daher würde ich sagen - #herzlich herzlichen Glückwunsch. Wenn die Befruchtung vor 1 1/2 Wochen war kann es durchaus sein, dass der SST schon positiv anzeigt. Hat deine Schwester schon ihre SSW berechnen lassen? Schau mal http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ Ich denke mal, dass sie Mitte der 4. SSW sein müsste. Eine schöne Kugelzeit für deine Schwester. #liebdrueck

2

Vielen Dank für die Info. Hoffentlich ist es so wie du es sagst. Sie hat erst nächste Woche Termin beim Frauenarzt. Sie wünscht sich so sehr ein Kind.

Top Diskussionen anzeigen