Tempi stieg an aber Blut im Slip

Guten morgen. Habe heute morgen brav die Tempi gemessen. Sie stieg von 36.62 Grad auf 36.72 Grad an. Ich bin ES 11/12 und laut kalender morgen die Mens bekommen. Ich freute mich zwar war aber verwirrt. Ich hatte mega unterleibziehen als käme die Mens.
War auf Toilette, rote Blutungen, wie bei der Menstruation.
Müsste dafür nicht die Tempi runter gehen?
Für mich ist das auch keine Einnistungsblutung weil es doch recht viel Blut ist.

Naja seltsam. Was meint ihr ?

1

Ist das dein erster Tempi Zyklus? Also es ist so dass die tempi vor der mens schon fallen kann aber genauso kann sie mit der mens runter gehen 😑 das ist total verschieden von Frau zu Frau. Ich drücke die Daumen dass es nicht die mens ist und du noch positiv testen darfst 🍀

2

Nein , ich Messe seit 4 Monaten und immer ging die Tempi mit Beginn der Mens unter die coverlinie . Sie ging nicht wieder rauf. Keine Ahnung.

4

Aufjedenfall stieg die Tempi nicht wieder An. Warte mal den Tag ab aber die Schmerzen erinnern mich an die Mens. Wenn es so weiter geht mache ich zykluskalender 5 auf, leider.

3
Thumbnail Zoom

Schau mal meine Kurve an aber von mens nicht's in Sicht test Negativ 🤷‍♀️
Versthe auch nicht warum die tempi wider gestigen ist, schwanger bin ich nicht 🤔 kein Plan 🙈

5
Thumbnail Zoom

Ja komisch , verstehe ich leider auch nicht. Ich hoffe noch auf ein Wunder bei dir :-).

6

Du bist süss Danke 😊 mal schauen was der Tag bringt😉🍀

Top Diskussionen anzeigen