Sex nach einer Fehlgeburt, ab wann wieder ??

hallo,
ich hatte am donnerstag eine Ausschabung in der 12.ssw weil mein baby sein herzchen nicht geschlagen hat. Die Ärzte meinten mindestens 2 Wochen keinen Sex. Aber ich halte das nicht aus....dann habe ich wieder rum gehört, wenn die Blutungen vorbei sind kann man wohl wieder....naja ich hatte nie wirklich blutungen....
und vielleicht noch jemand hier, der das auch hinter sich hat.....wann wurdet ihr dann wieder schwanger und wann habt ihr euren arbeitgeber darüber informiert ?
ich danke euch sehr und hoffe bald wieder im forum für schwangere zu sein....denn ich will meinen traum endlich nach 6 jahren mir erfüllen....
lg kessy17

Wir sollten auch 2 Wochen warten, aber nach 10 Tagen haben wirs auch nicht mehr ausgehalten #hicks

Hallo,
das tut mir leid für Dich...
Wenn die Blutungen vorbei sind, steht da eigentlich nix mehr im Weg. Nach meiner ersten FG hat´s ziemlich lange gedauert, habe leider eine GKS.
Den Arbeitgeber brauchst Du erst zu benachrichtigen, sobald der Arzt die Schwangerschaft bestätigt. :-)
Ich wünsche Dir alles Gute.
LG
Sanni

Bei mir war es auch in der 12.SSW vorbei, auch FG mit AS, diesen April :-(
Wir haben gewartet bis die Blutungen vorbei waren, die hatten fast 2 Wochen gedauert.
Danach haben wir wieder losgelegt, sind mittlerweile im 4.ÜZ nach der FG.

Viel Glück, LG Jenny#klee

Hallo,

hatte Mitte Juni eine Abrasio in der 9.SW.
Der FA meinte, ich solle 2 bis 3 Monate warten.
Habe genau 4 Wochen nach der Ausschabung meine Regel bekommen. Danach haben wir wieder angefangen zu üben. Mal sehen, ob es geklappt hat. :-)

Viele Grüße

Islandtraum

Top Diskussionen anzeigen