Schilddrüse

Guten Morgen,
Ich habe gestern eine Unterfunktion der Schilddrüse diagnostiziert bekommen. Der Wert liegt bei 4,23. welche Werte t3 und t4 haben, weiß ich noch nicht, erfahre ich wohl gleich, wenn ich beim Arzt war (gestern telefonsprechstunde). Bin niedergeschlagen, weil man wohl mit so einem Wert nicht schwanger werden kann. Soll heute hormonfreie jodit-Tabletten bekommen. Reichen die aus oder soll ich nachfragen, ob sie mir was anderes verschreiben? Wer hat Erfahrung und kann mir Rat geben?

1

Tabletten reichen, aber warte mim üben bis der Wert um 1 liegt.
Ggf noch Selen zusätzlich nehmen. Hat mein Arzt mir so verordnet.
Und nach dem einstellen bin ich direkt schwanger geworden. Ohne einen richtigen Wert(zu niedrig da zu hohe Tabletten) wurden es leider zwei FG im letzten Jahr.

2

Also L-thyrox nehm ich

6

Vielen Danke für die Tipps, ich nehme auch selen und jetzt halt jod-Tabletten. Die Hausärztin meinte, dass mein Wert vollkommen in Ordnung geht und man auch so schwanger werden könnte.ich soll die Tabletten nehmen und in drei Monaten wäre alles gut...so ganz kaufe ich ihr das nicht ab, deshalb werde ich mal nen Termin bei nem facharzt machen und das abklären. Hatte schon einen frühen Abgang und muss das jetzt nicht nochmal haben, sollte es an der Schilddrüse gelegen haben..

weitere Kommentare laden
3

Bei mir wurde im Sommer auch eine Unterfunktion festgestellt, zusätzlich dazu auch noch Hashimoto. Meine damalige FÄ hat mir auch gesagt dass es damit schwerer wird schwanger zu werden. Nicht mal 6 Monate danach hat es dann doch geklappt :) Also Hoffnung nicht verlieren.
Ich nehme auch L-Thyroxin
Zu was für einem Arzt gehst du denn? Hausarzt?
Ich würde dir vllt einen Spezialisten empfehlen, Nuklearmediziner oder Endokrinologe, die schauen einfach nochmal etwas genauer hin als der Hausarzt..

4

Huhu,

ich nehme seit letztem Jahr auch L-Tyrox. Scheint ja gar nicht so unüblich zu sein, dass die Schilddrüsen sich verändern.

Hoffe, dass du schnell die für dich angemessenen Medikamente findest.

Bin gespannt, ob sich meine Werte bessern.

5

Man kann mit diesen Werten schon schwanger werden aber schwer. Wir haben 2 Jahre erfolglos geübt bevor ich auf eigene Nachforschung herausgefunden habe das meine Hormone doch nicht so "ok" sind wie mir alle weiss machen wollten. Als ich schwanger wurde hatte ich einen Wert von 5,16. Verdacht auf Hashimoto besteht und wird gerade untersucht.

Gib die Hoffnung nicht auf #liebdrueck

7

Das ist lieb und macht mir Hoffnung, gestern war ich schon ganz schön niedergeschlagen...zum Glück lässt sich die „volkskrankheit“ Schilddrüse gut behandeln....

8

Genau #liebdrueck nimm einfach deine Tabletten, lass dich gut einstellen und du kannst damit leben wie bisher. Und schwanger werden geht dann auch wieder besser #huepf

9

Huhu, war bei mir genau so.
Dez. 2017 TSH WERT 4,6, darauf habe ich 50er Lthyroxin bekommen.
Wurd direkt im Januar schwanger, FG 7. SSW.
Kann dir auch nur empfehlen - erst SD richtig einstellen (TSH um die 1), dann klappt das
:-) bin jetzt im 4. Monat

Top Diskussionen anzeigen