Starke PMS

Hy,

Ich hatte diesen Zyklus bis heute mit den PMS ECHT Glück.. Sonntag Montag empfindliche und ziehende Brüste, gestern leichtes zieben im UL und heute morgen starke Rückenschmerzen und starkes stehen im rechten UL Brüste sind immer noch ziehend...
Was kann ich dagegen tun? Letzten Monat war es nicht so schlimm. Da ging es nur kurz vor ES los und dann zog sich das immer mal hin bis zum NMT. Aber jetzt, ich weiß nicht was ich davon halten soll. Manchmal könnten es wie leichte Übungswehen sein....NMT ist der 5.2 ich wünschte er wäre heute schon..🙈

1

Hallo Leidensschwester 😂 Ich habe genau das Gleiche. Auch schon vor/seit ES. Und das obwohl ich nun Progesteron nehme (hab gelesen dass das eigentlich Mens-Schmerzen bzw. PMS unterdrückten soll 🤷🏼‍♀️).

Es macht mich kirre. Hab am 07.02. geplanten NMT. Aber ich nehme keine Medis dagegen... ich beiße einfach die Zähne zusammen wie man so schön sagt.

2

Korrektur: Progesteron hemmt keine Mens-Schmerzen 🤦🏼‍♀️ Da nimmt man das ja gar nicht.

3

Hey, geht mir genauso wie dir. Bloß dass mein Nmt am 06.02 ist 😅

Ich hab totale Schwierigkeiten einzuschätzen, ob ich einfach Pms habe oder eventuell mehr dahintersteckt.

Hatte den ersten Tag meiner letzten Regel am 06.01, müsste also so am 20.01 meinen ES gehabt haben. Hatte mit meinem Freund nur am 16.01 und 17.01 Sex. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es geklappt hat.

Hab starkes Ziehen im Kreuzbrein, Brustschmerzen aber nur so seitlich und auch nur wenn ich sie berühre und leichtes UL Ziehen. Also ähnlich wie bei dir. Ach, und dann kommt noch der Blähbauch hinzu.

Ich kann irgendwie null einschätzen, ob es Pms ist. Hab sonst eigentlich keine Brustschmerzen, und wenn dann nur minimal. Bin total durcheinander.

Was hast du für ein Gefühl? Meinst du, es hat geklappt bei dir?

5

Ich hatte keinen ES am theoretisch am 22. Opitmalem Zervixschleim hatte ich am 20./21. GV nur am 19. Abends, da dann unser Sohn krank war. Ich kann mir das nicht vorstellen, aber sie haben ja viel später angefangen sie Schmerzen. Mal sehen.. Ich mach mir da keine zu großen Hoffnungen.

4

Manchen hilft Mönchspfeffer, mir persönlich jedoch nicht, obwohl meine Ärztin sagte, dass ich Mönchspfeffer gegen die schmerzenden Brüste nehmen soll.
Jetzt nehme ich es schon seit 7 Monaten und meine brüste fühlen sich kurz nach ES bis zur Mens wie blaue Flecke an.
Sie hat mir auch schon eine Progesteron Salbe mitgegeben. Hilft mir aber auch nicht.
Ich glaube da muss man einfach durch.
Aber vielleicht reagierst du ja positiv drauf.

6

Das hab ich mir heute schon online bestellt ein Versuch ist es wert. 👍🏻

7

Viel Glück! 👌

Top Diskussionen anzeigen