Innovita es+12/13 negativ- noch Hoffnung?

Thumbnail Zoom

Huhu,

mein Innovita ist heute an es+12/13 negativ.
Als ich letztes Jahr schon mal schwanger war war eine leichte Linie an es+12 Zu sehen.
Ich nehme den ersten Monat wieder Utrogest, aber meine Temperatur hat seit gestern noch einen Sprung nach oben gemacht und ich hatte mir leider wieder ordentlich Hoffnung gemacht. :-(

Gibt es Mädels, die erst später mit Innovita positiv getestet haben? Wahrscheinlich wenig Hoffnung oder?

1

Niemand mit Erfahrungen?

2

Zum Innovita kann ich leider nix sagen, den kenn ich nicht. Aber es gibt immer wieder Mädels die erst nach NMT positiv testen. Die Kurve sieht ja soweit gut aus. Ich würde noch 2 Tage warten und wenn der Drache bis dahin nicht gelandet ist nochmal testen. Möglich ist es noch. Ich drück dir die Daumen.

3

Danke für die Antwort. ich weiß leider gar nicht, ob die Mens trotz Utrogest so raus kommt...Nehme nur eine niedrige Dosis, aber hab noch keinen Erfahrungswert damit

4

Oh das weiß ich leider auch nicht, mit Utrogest kenn ich mich nicht aus. Aber ich kann mir nicht vorstellen dass es die Mens komplett aufhält.

Top Diskussionen anzeigen