Mönchspfeffer gegen PMS und für Kinderwunsch

Hallo
Weiss jemand wann man mit der Einnahme beginnt?
Hat es jemanden geholfen?
Nebenwirkungen?

1

Huhu :)

Ich nehme das schon seit ich die pille abgesetzt habe bzw. Nach meiner ma mit as wieder und mein zyklus war beide male dadurch direkt wieder Super regelmäßig. Außerdem bin ich damals direkt im 1 ÜZ ( hatte die pille ab april 18 nicht mehr,,aber erst ab sept 18 ohne verhütung mit kondom) ss geworden... Nebenwirkungen habe ich keine. Bin also sehr zufrieden damit ;)

LG Anna

4

Fängt man am ersten zyklusttag an oder beim Eisprung oder nimmst du die durchgehend

5

Ich nehme die durchgehend und habe auch mittendrin irgendwann angefangen zu nehmen ;)

2

Ich nehme es jetzt auch seit ein paar Monaten ein. Mein Zyklus ist damit sehr regelmäßig. PMS habe ich hin und wieder aber trotzdem. Geklappt hat es dadurch bislang nach meiner FG noch nicht. Lg

3

Hallo bei mir hat es meinen Zyklus kaputt gemacht hatte voher einen Zyklus von 27 und jetzt von 28 bis 56 wegen mönchspfeffer

Top Diskussionen anzeigen