Alvita ultra early - seltsamer Test

Ich weiß, frühes Testen ist dämlich, aber ich hab's trotzdem wieder gemacht...
Bin heute ES +9 oder 10 und hatte noch den Alvita ultra Frühtest hier. Also gemacht und nach etwa 3 Minuten hatte ich zwei deutliche Linien, bekam natürlich mega Herzrasen und freudige Gefühle. So, und jetzt kommt es. Die Testlinie verschwand so langsam wieder. Nach 20 Minuten war der Test negativ! Kann sowas sein? Hab dann extra nochmal die Packungsbeilage gelesen, aber von dem Vorgang stand da nix. Der Test funktioniert angeblich wie andere Tests auch. Ich komm mir richtig veräppelt vor. Und nein, das war kein Schleier, sondern eine richtige zweite rosane Linie.
Was soll ich davon halten? Hat mit besagtem Test hier jemand schon mal getestet?

1

Hast du keine Fotos gemacht? Noch einen anderen Test für morgen früh zur Hand?

Eigentlich sollte man die Tests ja nach 10 Minuten nicht mehr auswerten. Kann mir jetzt aber auch nicht erklären was da los ist... Wenn die zweite Linie deutlich zu sehen ist, dann muss ja eigentlich HCG da sein 🤔🤔🤔

2

Nein, hab kein Foto gemacht.
Innovita Test sagt ebenfalls negativ. Das war's dann mal wieder diesen Zyklus.

3

Ach quatsch, du bist doch noch sehr früh dran 😉

4

Erst war er nass, dann trocken. Deshalb verschwand die Linie.

5

Und was heißt das? Negativ, oder?

6

Wenn da zwei Linien waren, ist das eher ein Hinweis auf schwanger. Im trockenen Zustand wird das schwächer.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen