Temp durchgehend sehr hoch đŸ€”

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben. Messe im 2. Zyklus Temperatur, 3 Minuten vaginal. Allerdings ist diese in der 1.ZH schon extrem hoch. Das ist doch nicht normal oder? Kann es sein dass ich wirklich von Natur aus so eine hohe Kerntemperatur habe?

1

Bist du vielleicht schwanger?

3

Nein, Tests negativ und Periode hatte ich auch normal

2

So sah meine erste HĂ€lfte letzten Monat auch aus und diesen Monat ruhig und niedriger. Vielleicht brĂŒtest du was aus?

4

Hm denke nicht. War letzten Zyklus auch so hoch

5

Na wenn das letzten Zyklus auch so war, dann verstehe ich das Problem nicht...

Jeder hat ein individuelles Temperatur-Niveau. Der eine niedriger, der andere höher. So lange dein ES angezeigt wird ist doch alles okay. Und so lange es dir gut geht. Ich wĂŒrde mich bei der Tempi unwohl und fiebrig fĂŒhlen, meine ist in der 2.ZH nicht mal so hoch 😅

Aber was mir noch einfÀllt. Wie lange schlÀfst du? Also in Stunden?

6

Problem ist es ja nicht 😉 Hab hier nur noch so gut wie keine Kurve gesehen die schon in der ersten HĂ€lfte so hoch ist. Das verunsichert mich einfach etwas.đŸ€·â€â™€ïž

Schlafen tu ich ca. 6 Stunden im Durchschnitt.

7

Das muss es aber nicht. Passt doch so 😊

Okay, also auch nicht wirklich ausgeschlafen 😂 Je ausgeschlafener ich bin, desto höher ist die Tempi dann.
Du bist wohl einfach ein WarmblĂŒter 😜😂

weiteren Kommentar laden
9

Hast du schon mal deine SchilddrĂŒse prĂŒfen lassen? Das ist manchmal ein Indiz fĂŒr eine Überfunktion?...

10

Nein bisher noch nicht. Habe zwei Kinder und letztes Jahr zwei FG. Also funktionieren tut es ja anscheinend đŸ€·â€â™€ïž
Ich beobachte das mal weiter und lass es gegebenenfalls abklÀren

Top Diskussionen anzeigen