Blutiger Zervix während der fruchtbaren Zeit

Guten Morgen Mädls,

Ich dürfte heute ES+1/2 sein (Zyklustag 17). Ich habe seit 3 Tagen immer wieder spinnbaren Zervix mit bräunlichem Blut. Zwar nicht viel, aber deutlich zu erkennen.

Ich nehme jetzt den 3 Zyklus AgnusKastus, weil ich meine Periode nach der Geburt meines zweiten Sohnes so stark und mit Schmerzen hatte. Ab der ersten Tabletten, hatte ich die letzten beiden Monate wieder einen Bilderbuchzyklus und hab meinen Eisprung auch gespürt.

Wir haben uns nun entschieden, dass ein 3. Kind gerne zu uns kommen darf und jetzt fängt mein Körper zum spinnen an 😕

Kennt jemand so Schmierblutungen während der fruchtbaren Zeit? Wie lange darf/kann das gehen?

Liebe Grüße
Zahnfee

1

Vielleicht ist es eine Ovulationsblutung

2

Damit kenne ich mich gar nicht aus. Hatte sowas bis jetzt noch nicht.

Ist dann wahrscheinlich normal bzw kann mal vorkommen?

3

Ich hatte das hin und wieder und es kann einfach mal vorkommen. Ist nichts schlimmes.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen