Ovu Orakel bitte um eure Meinung

Hi ich habe eine frage und zwar Orakel ich das erste mal. Ich weiß es ist sehr umstritten aber dennoch wollte ich es mal ausprobieren nur mit dem deuten von den Tests bin ich mir unschlüssig. Also ich bin heute an meinem zyklustag 25 und hatte um den es+6/7 kleines ziehen im Unterleib über den Tag gehabt. Seitdem habe ich auch angefangen morgens die ovus zu nehmen. Nun hatte ich den von heute morgen wo es10 steht in der hand und dachte mir der sieht etwas stärker aus. Was meint ihr? Könnte das heißen das ein Hormon in meinem Körper angeschlagen hat auf den test. Ansonsten wäre er ja negativ oder?

Hallo, sind die mit MU gemacht ?
Schaut doch soweit nämlich gut aus, wenn auf meine Frage ein Ja kommt..🍀🍀🍀

Ja den ersten glaube ich habe ich abends gemacht spontan halber und die letzten immer morgens. Wobei ich sagen muss heute mit dem 2ten weil ich im 4uhr morgens so verpeilt war und als ich auf der Toilette saß es zuspät war..

Orakel ist so eine Sache, denn die schlagen meistens auch an wenn die Periode in Sicht ist...

Glg

Ein schwangerschaftsfrühtest könnte Licht ins Dunkel bringen, ich habe vorletzten Zyklus orakel und der Test wurde immer stärker ab es plus 8... Schwanger war ich leider trotzdem nicht lg

Sieht schon mal ganz gut aus. Würde an deiner Stelle einen Frühtest wagen.

Top Diskussionen anzeigen