Gelbkörperschwäche? Was meint ihr?

Thumbnail Zoom

Hallo,

habe vor 6 Monaten die Pille abgesetzt und seitdem einen Zyklus von 26 bis 28 Tagen.

Einen Eisprung hab ich immer gehabt aber danach seit 3 Monaten dann eben 2 bis 3 Tage vor der Mens zwischenblutungen.

Sieht das nach Gelbkörperschwäche aus?

1

Mh eigl. Nicht. Aber lass einen Hormon Status machen, dann bist du sicher.

2

Hallo ja das wäre schon möglich. Du solltest es mit deinem Arzt besprechen, ob du Progesteron nehmen solltest. Du meinst sicher Schmierblutungen nicht Zwischenblututungen?

3

Ja, natürlich, schmierblutungen.

Hab nächste Woche einen Termin um das alles mal zu besprechen.

Ich hatte noch nie Probleme mit schmierblutungen und nun auf einmal jeden Monat 😔

6

Hatte ich auch. Und nach über einem Jahr bin ich jetzt mit Progesteron im ersten Versuch schwanger geworden. Einen Versuch ist es wert. Und überschüssiges Progesteron wird eh vom Körper ausgeschieden 😊

weiteren Kommentar laden
4

Von der Tempi kurve sieht es nicht danach aus

5

Deuten wiederkehrende schmierblutungen vor der Mens nicht darauf hin?

7

KAnn muss nicht kann auch andere Ursachen haben normal sieht mann das auch in der Tempi

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen