Was ist relevant? Nach ES oder vor NMT

Hallo ihr Lieben!

Ich bin derzeit im 1. ÜZ und habe einen etwas längeren Zyklus (ca 32/33 Tage). Die Frage ist folgende:
Mache ich einen SST trotzdem erst ab Fälligkeit bzw 4 Tage vorher bei Frühtests (so wie auf den Packungen angegeben)? Im Vergleich zu Frauen die einen „normalen“ Zyklus von 28 Tagen haben ist mein ES ja schon deutlich länger her...
Hilfe ist das alles kompliziert 🙉

1

Die wenigsten Frauen haben einen 28 tages Zyklus.
Dein ES ist vor NMT genauso lang her wie bei anderen (wenn keine Gelbkörperschwäche vorliegt) denn die erste Zyklushälfte ist variabel während die zweite bei 12-16 tage immer liegen sollte.

2

Danke für die schnelle Antwort! Dann gedulde ich mich einfach noch ein paar Tage (jetzt ES+9).

3

Und bitte niemals nach Kalender oder Apps gehen. Die können dir deinen ES nicht vorhersagen...sie können ja nicht in dich reingucken.

Top Diskussionen anzeigen